DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
would
Search for:
Mini search box
 

311 results for Would
Tip: You may choose other colors ... → preferences

 English  German

so called; so-called (ironically); what (some) people would call/may call [listen] so genannt; sogenannt {adj}

would-be [listen] angeblich {adj} [listen]

would-be {adj} [listen] angehend {adj}; zukünftig {adj} [listen]

would-be {adj} [listen] vermeintlich {adj}

would rather lieber mögen; lieber wollen {vi}

I would rather ... Ich möchte lieber ...; Mir wäre es lieber, wenn ...

I'd rather have/do it that way. Das wäre mir lieber.

I'd rather have/do it that way round. So wäre es mir lieber.

I'd rather not go. Ich möchte lieber nicht hingehen.

No, thanks. I'd rather not. Nein danke. Lieber nicht.

If you'd rather, we can go outside. Wenn es dir lieber ist, gehen wir hinaus.

Which concert would you rather go to? In welches Konzert möchtest du lieber (gehen)?

'Do you mind if I smoke?' - 'Well, actually I'd rather you didn't.' 'Stört es Sie, wenn ich rauche?' - 'Also mir wär's eigentlich lieber wenn Sie's nicht tun.'

would-be ...; wannabe/wanna-be ... [slang] [listen] Möchtegern...; verhinderte(r/s) {adj}

would-be Casanova Möchtegern-Casanova

would-be thief verhinderter Dieb

would be sportsman Sonntagsjäger {m}

Would you mind? Gestatten?

Would you like to comment? Haben Sie (dazu) etwas zu bemerken?

Would you care for a cup of coffee? Möchten Sie gerne eine Tasse Kaffee?

Would you like a lift? Möchtest du mitfahren?

Would you like anything else? Wünschen Sie noch etwas?

Would you mind opening the window? Würden Sie bitte das Fenster öffnen?

will/would not tolerate sth. from sb.; will/would to accept sth. from sb. sich etw. von jdm. verbitten; sich etw. von jdm. verbeten haben wollen [geh.] {vr}

not tolerating; not accepting sich verbittend

not tolerated; not accepted sich verbeten

not tolerates verbittet

not tolerated verbat

I won't be spoken to like that! Ich verbitte mir diesen Ton!

I won't tolerate that!; I won't accept that!; I won't have that! Das verbitte ich mir!; Das möchte ich mir verbeten haben!; Das lasse ich mir nicht bieten!

I won't tolerate any interference in my affairs. Ich verbitte mir jede Einmischung in meine Angelegenheiten.

I will not accept such language from you! Ich verbitte mir solche Ausdrücke von Ihnen!

kindly; Would you mind ...; ..., will you! [listen] gefälligst {adv}

You won't do anything of the sort! Das wirst Du gefälligst bleiben lassen!

Just shut up, will you! Halt gefälligst den Mund!

Just wait outside, will you! Warten Sie gefälligst draußen!

Would you mind taking your feet off the seat? Nehmen Sie gefälligst Ihre Füße vom Sitz!

Pull yourself together, will you! [coll.] Reiß Dich gefälligst zusammen! [ugs.]

Shut the bloody door! Mach gefälligst die Tür zu! [ugs.]

prospective customer; prospect; prospective buyer; would-be buyer [listen] Kaufinteressent {m}; Kaufinteressentin {f}; Interessent {m}; möglicher Kunde [econ.]

prospective customers; prospects; prospective buyers; would-be buyers [listen] Kaufinteressenten {pl}; Kaufinteressentinnen {pl}; Interessenten {pl}; mögliche Kunden

deadweight effect (of financial incentives) (i.e. part of state-aided activities would have taken place anyway) Mitnahmeeffekt {m} (finanzieller Anreize) (d.h. subventionierte Aktivitäten wären teilweise auch ohne sie gesetzt worden) [econ.]

as would be expected for one's age altersentsprechend; dem Alter entsprechend (Person) {adv} [med.]

It would never have occurred to me. Darauf wäre ich nie gekommen.

He would have liked to come along. Er wäre gern mitgekommen.

He would stop at nothing to ... Er würde über Leichen gehen, um ...

It would be no good. Es hätte keinen Zweck.

I would be delighted to ... Es würde mich sehr freuen ...

It would be an asset ... Es wäre von Vorteil ...

I would give that man the shirt off my back. Für diesen Mann lege ich die Hand ins Feuer.

Actually, I'm in a meeting right now. It would work better for me in half an hour. Ich bin gerade in einer Sitzung. In einer halben Stunde passt es mir besser. (am Telefon)

I knew it would happen. Ich habe es vorhergesehen.

I would be grateful if you could Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie ...

I would like to be a fly on the wall. [fig.] Ich würde gerne Mäuschen spielen. [übtr.]

I would really like to know what you are thinking.; A penny for your thoughts. [fig.] Ich würde gerne wissen, was du denkst.

I would rather wait. Ich würde lieber warten.

Much as I would like. So gern ich auch möchte.

Do as you would be done. [prov.] Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem andern zu. [Sprw.]

I would forget my head if it wasn't attached/ screwed on. Was man nicht im Kopf hat, muss man in den Beinen/Füßen haben. [Sprw.]

What would you like? Was soll es sein?

What would you like? Was darf es sein?

If your products are of first class quality we would be prepared to place an order. Wenn Ihre Produkte von erstklassiger Qualität sind, wären wir bereit, einen Auftrag zu erteilen.

He who would learn to command well must first of all learn to obey. Wer gut befehlen will, muss zuvor gehorcht haben. (Aristoteles)

How would you render that in German? Wie würden Sie das auf Deutsch wiedergeben?

We would be able to ... Wir wären in der Lage, ...

dinner [listen] Abendessen {n} (als Hauptmahlzeit) [listen]

to be having one's dinner; to have a dinner zu Abend essen; abendessen

to have a dinner engagement zum Abendessen verabredet sein

Would you like to have dinner with me? Wollen wir zusammen zu Abend essen?

deal [listen] Abmachung {f}; Handel {m}; Geschäft {n}; Deal {m} [ugs.] [listen] [listen]

business deal Geschäftsvereinbarung {f}

linked deal Koppelungsgeschäft [econ.]

jumbo deal Großgeschäft {n}

to swing a deal ein Geschäft machen

to make a good deal ein gutes Geschäft machen

to let a business deal go ein Geschäft sausen lassen

sweetheart deal Amigo-Geschäft {n}; Klüngelgeschäft {n} [pej.]

Are you forgetting our deal? Hast du vergessen, was wir abgemacht/ausgemacht [Ös.] haben?

I would never agree to such a deal. Auf so einen Handel würde ich mich nie einlassen.

We got a good/bad deal on our holiday" Wir haben es mit unserem Urlaub gut / schlecht getroffen.

answer; reply; response (to sth.) [listen] [listen] [listen] Antwort {f} /Antw./; Erwiderung {f} [geh.] (auf etw.)

answers; replis; responses [listen] Antworten {pl}; Erwiderungen {pl}

in answer to als Antwort auf; als Reaktion auf

by way of an answer als Antwort

no answer (n/a) (in forms) keine Angabe(n) (in Formularen)

to push for an answer (as to sth.) auf eine Antwort drängen (in Bezug auf etw.)

I'm sorry, I don't know the answer. Tut mir Leid, ich weiß die Antwort nicht.

negative reply ablehnende Antwort

glib answer unbedachte Antwort; leicht dahingesagte Antwort

unreplying ohne Antwort

repondez s'il vous plait /RSVP/; please reply um Antwort wird gebeten /u.A.w.g./

to frame an answer eine Antwort formulieren

to fail to provide an answer eine Antwort schuldig bleiben

to be at a loss for an answer keine Antwort wissen; die Antwort schuldig bleiben müssen

never to be at a loss for an answer nie um eine Antwort verlegen sein

Thank you very much for your reply. Vielen Dank für Ihre Antwort.

Please reply as a matter of urgency. Dringende Antwort erbeten.

A rapid response would be appreciated. Um rasche Beantwortung wird gebeten. [adm.]

contribution (to sth.) (share in an aggregate result) [listen] Beitrag {m} (zu etw.) (Anteil an einem Gesamtergebnis) [soc.] [listen]

contributions [listen] Beiträge {pl}

a contribution to safeguarding national security ein Beitrag zur Wahrung der Sicherheit des Landes

to make/provide a significant contribution to sth. einen wesentlichen Beitrag zu etw. leisten

This success would not have been possible to achieve without your contribution. Dieser Erfolg wäre ohne Ihren Beitrag nicht möglich gewesen.

insult [listen] Beschimpfung {f}; beleidigende Bemerkung {f}

insults Beschimpfungen {pl}; beleidigende Bemerkungen {pl}

to shout insults at sb. jdn. beschimpfen

to trade/exchange insults sich gegenseitig beschimpfen

to add insult to injury um dem Ganzen die Krone aufzusetzen

This would add insult to injury. Das würde die Sache nur noch schlimmer machen.

thank [listen] Dank {m}

Many thanks!; Thanks a lot!; Thank you heaps! (for) Vielen Dank!; Schönen Dank!; Herzlichen Dank! (für) [listen]

Many thanks in advance! Vielen Dank im Voraus!

Thank you very much indeed! Vielen herzlichen Dank!

The Board would like to express its thanks to the outgoing members. Das Direktorium möchte den scheidenden Mitgliedern seinen Dank aussprechen.

receipt [listen] Erhalt {m}; Empfang {m}; Erhalten {n} [listen] [listen]

after receipt of nach Erhalt von

receipt of money Erhalt von Geld

receipt of a letter Erhalt eines Schreibens

to be in receipt of a pension/allowance etc. Bezieher einer Pension/Beihilfe etc. sein

to be in receipt of unemployment benefit Arbeitslosenunterstützung erhalten

If you are not in receipt of a questionnaire but would like to complete one, please get in touch with us. Wenn sie keinen Fragebogen erhalten haben, aber einen ausfüllen möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

We are in receipt of your message dated 20 March 2012. Wir haben Ihre Nachricht vom 20. März 2012 erhalten.

note [fig.] [listen] Gestimmtheit {f}; Unterton {m}; Beiklang {m}

to hit/strike just the right note with sb. [fig.] bei jdm. den richtigen Nerv treffen

to hit/strike the wrong note der falsche Weg sein; in die falsche Richtung gehen

to sound a cautionary note about sth. vor etw. warnen

to end on a high/sour note einen schönen/bitteren Abschluss finden

On a (slightly) different note, ... Um noch etwas anderes anzusprechen: ...

On a more serious note, ... Jetzt einmal im Ernst: ...; Nun aber ernsthaft: ...

...and I will finish on this note. ... und damit komme ich auch schon zum Ende.

On that note, I wish the conference every success. In diesem Sinne wünsche ich der Konferenz viel Erfolg.

I would like to close/end on an optimistic note. Ich möchte mit einem optimistischen Ausblick schließen.

If I may end on a personal note, ... Erlauben Sie mir zum Abschluss noch eine persönliche Bemerkung:

The markmen's fun fair ended on a high note yesterday. Das Schützenfest hat gestern einen schönen Ausklang gefunden.

church [listen] Kirche {f} [arch.] [relig.] [listen]

churches Kirchen {pl}

at church; in church in der Kirche

Where may I find a protestant/catholic church? Wo finde ich eine evangelische/katholische Kirche?

This is the oldest church in town. Das ist die älteste Kirche der Stadt.

We would like to be married in a church. Wir möchten in einer Kirche heiraten.

to empower sb. to do sth. jdn. in die Lage versetzen, etw. zu tun; jdm. die Möglichkeit geben, etw. zu tun {vt}

The freedom of choice would empower the consumers to pick the cheapest provider. Die Wahlfreiheit würde die Verbraucher in die Lage versetzen, sich den billigsten Anbieter zu suchen.

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2014
Your feedback:
Bookmark services G D D L
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt