DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
im
Search for:
Mini search box
 
Synonyms for: im by OpenThesaurus
(Mithilfe erwünscht!)
Unfallstation (im Krankenhaus); Notaufnahme; Notaufnahmestelle
Deckungsloch (im Haushalt); Deckungslücke
Makula (fachsprachlich); gelber Fleck; Stelle des schärfsten Sehens im Auge
inwendig; inmitten; innerhalb; im Bereich; im Innern
umfassend; eingehend; ausführlich; ins Einzelne gehend; detailliert; präzis; präzise; tiefgehend; gründlich; en détail; exakt; haarklein; ganzheitlich; genau; tief gehend; tiefschürfend; im Detail
praktisch veranlagt; realitätsbewusst; Realo [ugs.]; auf dem Boden der Tatsachen; ernüchtert; gefestigt; pragmatisch; unkompliziert; auf dem Boden der Wirklichkeit; ungekünstelt; nüchtern; bodenständig; natürlich; mit beiden Beinen im Leben stehen(d); geerdet; mit beiden Beinen auf der Erde stehen(d)
erprobt im praktischen Einsatz; einsatzerprobt; praxisgetestet; praxiserprobt
also doch; unterm Strich [ugs.]; letztlich; zuletzt; abschließend; zu guter Letzt; letzten Endes; zum Schluss; schließlich; demnach; nach allem; letztendlich; endlich; im Endeffekt; schlussendlich; unter dem Strich
nicht funktionierend; kaputt; abgekackt [ugs.]; im Eimer [ugs.]; hin [ugs.]; in die Brüche gegangen; funktionsunfähig; defekt; außer Betrieb
in vivo (fachsprachlich); im lebenden Organismus
im Netz fangen; verwickeln; hineinziehen (in); verstricken; verketten
intraokular; im Augeninnern
rapide; behände; ruck-zuck [ugs.]; in schneller Gangart; schnellen Schrittes; zügig; im Nu [ugs.]; auf schnellstem Wege; schnellstens; mit Vollgas; blitzartig; rasend schnell; eiligst; eilends; in höchster Eile; wie der Wind; blitzschnell; speditiv [Schw.]; geschwind (veraltend); wie ein Lauffeuer [ugs.]; mit unverminderter Geschwindigkeit; flott; schlagartig; eilig; hurtig; ratz-fatz [ugs.]; mit kurzen, schnellen Schritten (Mil.); pfeilschnell; schnellstmöglich; mit Karacho [ugs.]; zusehends; flink; subito; mit einem Affenzahn [ugs.]; unter hohem Zeitdruck; unerwartet schnell; prestissimo; in affenartiger Geschwindigkeit [ugs.]; schleunig; rapid; rasch; fix [ugs.]; in Windeseile [ugs.]; wie ein geölter Blitz; geschwind wie der Wind (veraltet); mit Höchstgeschwindigkeit; auf dem schnellsten Weg; munter; schleunigst; prompt [ugs.]; flugs; mit hohem Tempo; im Sauseschritt [ugs.]; in vollem Tempo; mit Bleifuß; schnell; presto; in null Komma nix; wie im Fluge [ugs.]; im Handumdrehen; hastig; in mörderischem Tempo; zeitsparend; rasant; Zeit sparend; allegro ma non troppo; express; mit Hochdruck; mit hoher Geschwindigkeit
Lipämie; Fettanreicherung im Blut
auf einen Nenner gebracht [ugs.]; weitgehend; generell; summa summarum; zusammenfassend; in der Summe; alles in allem; grundsätzlich; in der Gesamtheit; insgesamt; in der Regel; im Allgemeinen; im Großen und Ganzen
im Innersten; im Grunde genommen
per Vorkasse bezahlt; vorausbezahlt; im Voraus bezahlt
Kalkspatz; Kalkeinschluss im Ton
(eine) Macke (haben) [ugs.]; den Schuss nicht gehört haben [ugs.]; verrückt (sein); nicht ganz bei Trost sein; nicht ganz dicht (sein) [ugs.]; nicht alle Tassen im Schrank haben [ugs.]; (einen) Lattenschuss (haben) [ugs.]; nicht alle Latten am Zaun haben [ugs.]; nicht richtig ticken (derb); (einen) Schuss (haben) [ugs.]; (einen) Kopfschuss (haben) [ugs.]; sie nicht alle haben [ugs.]
Platz im Innern; Innenraum
Rundfunk im amerikanischen Sektor; RIAS
ehelos bleiben; im Zölibat leben
Zeit vergeudend; im Schneckentempo [ugs.]; langsam; gemächlich
im Reagenzglas; in vitro
barsch; ungalant; unflätig; unhöflich; ruppig; ungeschliffen; rüpelhaft; rüde; ungehobelt; grob; unwirsch; forsch; schroff; brüsk; wie die Axt im Walde [ugs.]
im Verfall begriffen; morbid; krank
langsam (im Kopf); dösig [ugs.]; stumpfsinnig; denkfaul; begriffsstutzig
grundsätzlich; im Grunde; im Prinzip; prinzipiell; in der Regel
zertrümmert; zermalmt; zerfasert; auseinander [ugs.]; hinüber [ugs.]; im Arsch (derb); lädiert; im Eimer [ugs.]; in Mitleidenschaft gezogen; brüchig; nicht mehr zu gebrauchen; verschlissen; vernichtet; beschädigt; marode; Mängel aufweisend; kaputt; ramponiert; hin; unbrauchbar; lückenhaft; verlustbehaftet; irreparabel; defekt; zermahlen; zerbrochen; zu nichts mehr zu gebrauchen [ugs.]; zerfleddert; mängelbehaftet; defizitär; drittklassig [ugs.]; völlig hinüber [ugs.]; mangelhaft; zum in die Tonne kloppen [ugs.]; ausgeleiert; reif für den Sperrmüll [ugs.]; zerstört; fehlerhaft; schadhaft; aus dem Leim gegangen [ugs.]; entzwei; schrottig [ugs.]; baufällig
bedeutung verlieren; billiger werden; im Wert sinken; an Wert verlieren
regelgerecht; korrekt; in Ordnung; im Lot [ugs.]; im grünen Bereich [ugs.]
vor; im Vorhinein; zuvor; ehe; vorher; im Vorfeld; vorweg; im Voraus; vorab; bevor; bereits
entzückt; high [ugs.]; wie von Sinnen; entflammt; rasend vor Begeisterung; hellauf begeistert [ugs.]; fasziniert; enthusiastisch; Feuer und Flamme (sein) [ugs.]; gebannt; hin und weg [ugs.]; glühend vor Begeisterung; erregt; tobend vor Begeisterung; von den Socken [ugs.]; berauscht; aus dem Häuschen [ugs.]; wie auf Droge [ugs.]; angetan [ugs.]; himmelhoch jauchzend [ugs.]; wie im Rausch; mitgerissen; euphorisch; begeistert (von); verzückt; hingerissen [ugs.]
im Handumdrehen; mit einem Mal; eruptiv; unvermutet; schlagartig; ruckartig; innerhalb kürzester Zeit; auf einen Schlag; unverhofft; augenblicklich; ohne Vorwarnung; jählings; über Nacht (figurativ); mit einem Schlag; abrupt; urplötzlich; auf einmal; blitzartig; jäh; mit einem Ruck [ugs.]; jeden Augenblick; plötzlich; wie aus heiterem Himmel; von einem Augenblick auf den anderen; von einem Moment zum anderen; unvermittelt; unerwartet; überraschend; von einer Sekunde zur anderen
mit Blick auf; in Sachen [ugs.]; wegen; im Hinblick auf; in Hinblick auf; in puncto; in Bezug auf; betreffend; zum Thema; bezüglich; hinsichtlich; bzgl.
aufgrund; zwecks; dank; auf Grund der Tatsache; ob; zufolge; aufgrund der Tatsache; angesichts; im Zuge; wegen; infolge; auf Grund; auf Basis von; vermöge; hinsichtlich; durch
simultan; parallel; in einem Atemzug [ugs.]; synchron; gleichzeitig; zusammenfallend; im gleichen Atemzug [ugs.]; zeitgleich; gleichgerichtet; zur selben Zeit; zur gleichen Zeit; gleichlaufend
ausknobeln [ugs.]; aushecken [ugs.]; ausklamüsern [ugs.]; ausbrüten [ugs.]; (etwas) im Schilde führen [ugs.]
am Werk; dabei; im Gange
mitnichten; in keinster Weise; keineswegs; keine Spur; wahrlich nicht; unter keinen Umständen; gewiss nicht; beileibe nicht; jetzt nicht und überhaupt niemals; ganz und gar unmöglich; keinesfalls; in keinerlei Hinsicht; keinen Deut (veraltet); hinten und vorn nicht; nicht im Mindesten; durchaus nicht; auf (gar) keinen Fall; im Leben nicht; in keiner Weise; alles andere als; bei weitem nicht; hinten und vorne nicht [ugs.]; wirklich nicht; egal, wie man es betrachtet, nicht; ganz und gar nicht; sicher nicht; (daran ist) nicht zu denken; überhaupt nicht; kein bisschen; nicht die Bohne [ugs.]; nicht im Geringsten; nicht im Entferntesten; mitnichten und mit Neffen [ugs.]; nie im Leben; nicht; bestimmt nicht; wie auch immer nicht; nicht und niemals; nie und nimmer; nicht das kleinste bisschen; kein Stück; niemals; kein Jota; absolut nicht; in keiner Beziehung; gar nicht; völlig ausgeschlossen
Addendum (veraltet); Beilage; Anlage (im Brief)
Notlandung im Wasser; Notwasserung
etwas in der Schwebe halten; schweben; im Ungewissen lassen
fähig; tauglich; qualifiziert; im Stande
im System abgespeichert; systemresident
im Stechkahn fahren; staken
im Schnitt [ugs.]; im Durchschnitt; durchschnittlich
Peristaltik (fachsprachlich); Kontraktionswellen (im Verdauungstrakt)
(etwas) in Evidenz halten [Ös.]; ein Auge auf etwas werfen [ugs.]; beachten; (etwas) im Auge behalten [ugs.]; (etwas) im Blick haben; hüten; zusehen; bewachen; beobachten; zuschauen
nicht voran kommen; im Nichts verlaufen; im Sande verlaufen [ugs.]; versanden [ugs.]; im Leeren verlaufen; (sich) verlieren; (sich) totlaufen
Motiv; Veranlassung; Initialzündung; Hintergrund; Anstoß; Grund; Anlass; Stein des Anstoßes; Beweggrund; Auslöser; der tiefere Sinn; im Hintergrund stehen; Stimulans; Ursache; Anreiz; Impuls; Quelle; Anregung
im Weg sein; störend; hinderlich; behindernd
im Sinne als; in Form von; hinsichtlich
im großen Rahmen; im großen Stil; groß angelegt
Entzündung des Bindegewebes im Muskel; Myositis (fachsprachlich)
im Auftrag; i. A.
im Augenblick; im Moment
auf Kurs sein; im Plan sein
Kopfstein (im Mauerwerk); Binderstein
meist; mehrheitlich; in der Regel; des Öfteren; häufig; im Regelfall; zumeist; meistens; nicht selten [ugs.]
nicht zuletzt; ansonsten; obendrein; darüber hinaus; weiters [Ös.]; und; auch; ferner; unter anderem; im Übrigen; außerdem; zudem; u. a.; zumal; zusätzlich; weiterhin; des Weiteren; ebenso
Geschwulstbildung im Magen; Ulcus pepticum (fachsprachlich)
im gleichen Sinne; auch; ebenso; ebenfalls; gleichermaßen; wiewohl; gleichwohl; genauso; gleichfalls; fernerhin; dito
von innen kommend; im Körper entstehend; innen entstehend; endogen
allenfalls; höchstens; max.; höchstmöglich; maximal; im besten Fall; bestenfalls; größtmöglich
getreu; im Sinne; gemäß; in Anlehnung an; entsprechend; laut; nach; je nach; zufolge; qua
im Gedächtnis behalten; berücksichtigen; einplanen; beachten
nachträglich; retrospektiv; rückblickend; zurückschauend; im Nachhinein; nachher; hinterher; zurückblickend
im Schnitt darstellen; in Profil darstellen; im Profil zeichnen
zu einem späteren Zeitpunkt; als nächstes; hiernach; anschließend; danach; hernach; sodann; dann; folgend; nachher; späterhin; später; im Anschluss an; hinterher; darauffolgend
nasch (bayr.) [ugs.]; einen Sprung in der Schüssel haben [ugs.]; psychotisch; wahnsinnig; irre [ugs.]; irrsinnig [ugs.]; verrückt; von Sinnen [ugs.]; bekloppt [ugs.]; neben der Spur [ugs.]; nicht mehr alle Tassen im Schrank haben [ugs.]; narrisch (bayr.) [ugs.]; gemütskrank; gaga [ugs.]; geistesgestört; nicht ganz dicht [ugs.]; geisteskrank
brutzeln; braten; brötscheln [Westdt.] [ugs.]; rösten (mit Fett, im Backofen); schmurgeln [ugs.]
innen; im Innern; innerhalb; drin
Epigastralgie (fachsprachlich); Schmerzen im mittleren Oberbauch
unbehandelt; krude; im Rohzustand; roh; unbearbeitet; unverarbeitet; krud
im Rahmen; angemessen; stimmig; geeignet; zweckmäßig; sinnvoll; viabel; brauchbar (für, zu); tauglich (für, zu); qualifiziert (für); angebracht; entsprechend; passend; verwendbar (für, zu); nach Maß; adäquat
vollkommen; im Ganzen
zu erkennen geben, dass man etwas zu tun gedenkt; Anstalten machen [ugs.]; versuchen; probieren; etwas gerade tun wollen; suchen zu; im Begriff sein, etwas zu tun; (sich) bemühen (um)
UNRWA; Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästinaflüchtlinge im Nahen Osten
bei Mutter Natur; in der freien Natur; unter freiem Himmel; auf der grünen Wiese; bei Mutter Grün [ugs.]; im Freien; draußen
im Grunde; genau genommen; im eigentlichen Sinne; offen gesagt; ehrlich gesagt; strenggenommen; streng genommen; eigentlich
Läuferstein im Mauerwerk; Läufer
im Zaum halten; zügeln
im Lichterglanz erstrahlen; hell erleuchtet sein; illuminiert
speziell; namentlich; im Besonderen; gerade [ugs.]; insbesondere; besonders
einmütig; im Gleichklang; harmonisch; brüderlich; geschlossen; einvernehmlich; gleichgesinnt; im Einklang; einig; einhellig; einverständlich; friedlich; einträchtig; einstimmig
Winkel im Bogenmaß; Radiant
eigentlich; sozusagen; gewissermaßen; fast wie; förmlich; praktisch; im Prinzip; quasi; gleichsam
Hausputz (im Frühjahr); Frühjahrsputz
nebenbei bemerkt; nebenher; wo wir gerade davon sprechen; übrigens; im Übrigen; bei dieser Gelegenheit; apropos; nur mal so nebenbei [ugs.]; da fällt mir gerade ein [ugs.]
sichtbar werden; hervortreten; entbrennen; auftreten; in Erscheinung treten; entstehen (im weiteren Sinne)
allenfalls; bestenfalls; im besten Fall; höchstens
Azoospermie (fachsprachlich); Fehlen von Spermien im Ejakulat
übellaunig; schlechte Stimmung verbreitend [ugs.]; schlecht drauf [ugs.]; brummig [ugs.]; kann sich selbst nicht leiden [ugs.]; ungnädig (ironisch) [ugs.]; knurrig; grummelig [ugs.]; schlecht gelaunt; missgelaunt; grantig; missgestimmt; unausstehlich; sauertöpfisch [ugs.]; ungenießbar [ugs.]; muffelig [ugs.]; launisch; miesepetrig [ugs.]; unzufrieden; missvergnügt; missmutig; mit sich im Hader; verdrossen; mit sich und der Welt im Unreinen; gereizt [ugs.]; griesgrämig; mürrisch; unwillig; unwirsch; verdrießlich
verstärkte Ausscheidung von Natrium im Urin; Natriurie (fachsprachlich)
reichlich; unbegrenzt; in (hellen) Scharen; zuhauf; viel; haufenweise; üppig; massenhaft; wie Sand am Meer [ugs.]; in Hülle und Fülle [ugs.]; unzählig; reich; massenweise; zahlreich; scharenweise; im Überfluss; reichhaltig; abundant; en masse
beherrschen; (etwas) im Griff haben [ugs.]; imstande sein; (etwas/viel) auf dem Kasten haben [ugs.]; (etwas) können; es drauf haben [ugs.]; in der Lage sein; im Stande sein; vermögen; (schwer) was drauf haben [ugs.]; fähig sein
notwassern; im Wasser notlanden
im Prinzip; an und für sich; eigentlich; an sich [ugs.]
mittig; im Zentrum; in der Mitte; zentral
im Unterschied dazu; hinwieder; handkehrum [Schw.]; andererseits; nur; im Kontrast dazu; hingegen; konträr dazu; dennoch; wohingegen; dagegen; jedoch; im Gegensatz dazu; demgegenüber; aber
IM; inoffizieller Mitarbeiter (der Stasi)
Kult [ugs.]; en vogue; hip [ugs.]; (der) letzte Schrei [ugs.]; im Trend; trendig [ugs.]; voll im Trend [ugs.]; in (betont, Emphase) [ugs.]; kultig [ugs.]; trendy [ugs.]; (der) letzte Heuler (ironisch) [ugs.]; hoch im Kurs [ugs.]; angesagt [ugs.]
damit; indem; dadurch; im Zuge dessen
gleichgesinnt; geschlossen; kameradschaftlich; partnerschaftlich; hilfsbereit; Hand in Hand; füreinander einstehend; verbündet; solidarisch; kollegial; miteinander; in Zusammenarbeit; im Team; kooperativ; geeint; zusammenhaltend; einmütig; unanim (fachsprachlich); Seite an Seite; einträchtig; Schulter an Schulter; zusammenstehend; einvernehmlich; vereint; kollektiv
auswärtig; im Ausland
im Krieg gestorben; gefallen
allgemein verständlich; im Klartext [ugs.]; leicht verständlich; leicht begreiflich
im Argen (liegen); dämpfend; bedrückend; ernüchternd; erdrückend; niederdrückend; deprimierend; düster; zermürbend
im Gleichgewicht; ausgewogen; harmonisch; in Balance; pari; ausgeglichen
Jahr; Anno; im Jahre
im Gefängnis sein; hinter Gittern sein [ugs.]
verrecken (derb); es nicht mehr lange machen [ugs.]; verenden (Tier); den Arsch zukneifen (derb); dahinscheiden; seinen Geist aufgeben [ugs.]; umkommen; im Sterben liegen; verdämmern; den Geist aufgeben [ugs.]; hopsgehen [ugs.]; abkacken (derb); den Löffel abgeben [ugs.]; von uns gehen; dahingehen; seinen Geist aushauchen; abkratzen (derb); entschlafen; sein Leben lassen; verscheiden; in die Grube fahren [ugs.]; sanft entschlafen; fallen (mil.); das Zeitliche segnen; (es) zu Ende gehen mit jemandem; draufgehen (bei) [ugs.]; ums Leben kommen; ins Gras beißen [ugs.]; es hinter sich haben [ugs.]; sterben; versterben; abschrammen (derb); weg vom Fenster sein (derb); erlöschen; ableben; davongehen; den Tod erleiden; abnippeln (derb)
trächtig (bei Säugetieren); gravid (fachsprachlich); im [1.-9.] Monat; ein Kind erwartend; schwanger
erschütterungsfest; hart im Nehmen; belastbar; sicher; zäh; zählebig; leistungsfähig; stabil; gefestigt; abgehärtet
tropischer Sturm; Zyklon; Wirbelsturm; Baguio (im philippinischen Raum); Hurrikan; Taifun
am ausgestreckten Arm verhungern lassen [ugs.]; im Stich lassen [ugs.]; nicht helfen; im Regen stehen lassen [ugs.]
gegensätzlich; gegenüber; im Unterschied zu; im Gegensatz zu; oppositionell; im Vergleich zu
heimlich, still und leise; heimlich; auf leisen Sohlen; versteckt; verborgen; unbeobachtet; stiekum [ugs.]; auf Samtpfoten; im Stillen; sang- und klanglos [ugs.]; unbemerkt; verdeckt; insgeheim; (möglichst) unauffällig; bei Nacht und Nebel [ugs.]; still und leise [ugs.]; hinter vorgehaltener Hand; stillschweigend; ohne Aufsehen zu erregen; stickum [ugs.]; unter der Hand; klammheimlich [ugs.]
Erster Mann im Staate [ugs.]; Bundespräsident
erst einmal; im Wesentlichen; grundsätzlich; grundlegend; im Großen und Ganzen; abstrahierend dargestellt
nachdem; im Folgenden; im Weiteren; folglich; danach; daraufhin
im Gleichschritt gehen; marschieren; in Reih und Glied gehen
Flugzeuge im Bauch [ugs.]; verknallt [ugs.]; im siebten Himmel [ugs.]; verschossen [ugs.]; verliebt; Schmetterlinge im Bauch [ugs.]
au contraire (franz.); im Gegenteil; e contrario (lat.)
nachkommend; folgend; anschließend; anknüpfend; im Folgenden; nachfolgend; im weiteren Verlauf
einmal pro Stunde; im Stundentakt; stündlich
im Extremfall; schlimmstenfalls; schlechtestens; im schlimmsten Fall; im übelsten Fall [ugs.]
im Sekundentakt; sekündlich; einmal pro Sekunde; 60 mal pro Minute
im Verlauf; während
Bescheid wissen; informiert (sein); im Bilde (sein); gebrieft; (sich) auskennen; auf dem Laufenden (sein); gut unterrichtet; gutunterrichtet
In vino veritas; Im Wein liegt die Wahrheit; Im Wein ist Wahrheit
schillern; im Farbton wechseln; changieren
im Rampenlicht stehen; in der Öffentlichkeit stehen; auf der Bühne stehen
im Voraus anfordern; präallozieren
Olympische Sommerspiele; Sommerolympiade; Olympiade im Sommer
Winterolympiade; Olympische Winterspiele; Olympiade im Winter
keinen blassen Schimmer haben [ugs.]; keinen Schimmer haben [ugs.]; im Dunkeln tappen [ugs.]; keine Ahnung haben; auf dem Schlauch stehen [ugs.]; ahnungslos sein
im Umlauf sein; im Spiel sein; zur Verwendung kommen; im Einsatz sein; Verwendung finden; verwendet werden; in Verwendung sein
im Vorteil sein; Oberwasser haben [ugs.]
im Sparbetrieb; auf Sparflamme [ugs.]
Arbeit im Schichtbetrieb; Schichtarbeit; Schichtdienst
ein Dorn im Auge [ugs.]; Störfaktor
Weltmeister im Schach; Schachweltmeister; Weltmeister im Schachspiel
Schachgroßmeister; Großmeister im Schach
im Raum stehen lassen [ugs.]; unbeantwortet lassen
moribund; im Sterben liegend; sterbend
nachstehend; im Weiteren
(im Fernsehen) übertragen; televisionieren [Schw.]
gewöhnlich; von Haus aus; standardmäßig; normalerweise; im Normalfall
entsprechend; umgekehrt; im Gegenzug
einzeln; für sich; selber; alleine; im Alleingang
im Zuge (von); im Zusammenhang (mit); bei; im Rahmen (von); für [ugs.]; im Kontext (von)
standardmäßig; werksseitig eingestellt; im Auslieferungszustand; ab Fabrik
trachten (nach); im Auge haben; absehen auf
im Wert steigen (Aktien); haussieren
in der Pampa [ugs.]; im Outback [ugs.]; Pusemuckel [ugs.]; Posemukel [ugs.]; Posemuckel [ugs.]; Hintertupfing [ugs.]
im Ganzen; summarisch; kurz gesagt; in aller Kürze; kurz; aufs Ganze gesehen; insgesamt gesehen; summa summarum; insgesamt; kurzum; zusammengenommen; kurz und gut; alles eingerechnet; zusammengefasst; im Ganzen gesehen; alles in allem; in einem Wort
im Hintertreffen [ugs.]; abgeschlagen
Tatterich [ugs.]; Unbeholfener; Elefant im Porzellanladen [ugs.]; Tollpatsch; ungeschickter Mensch; Hiefler [Ös.] [ugs.]; Spast (vulgär); Trampel [ugs.]; Tölpel
die Zügel in der Hand halten [ugs.]; fest im Sattel sitzen [ugs.]; im Griff haben; unter Kontrolle haben
sitzen lassen; ausbleiben; im Stich lassen; versetzen
falls vonnöten; nötigenfalls; falls nötig; wenn nötig; im Bedarfsfall; falls erforderlich; erforderlichenfalls
im Aufbau begriffen; im Bau befindlich
im Anmarsch; im Kommen; kommend
um Haaresbreite fast noch verpasst; mit hängender Zunge [ugs.]; eigentlich schon verpasst, aber; um Haaresbreite doch noch geschafft; (gerade) noch rechtzeitig; auf den letzten Pfiff [ugs.]; als es fast schon zu spät war (... doch noch); so grade noch die Kurve gekriegt [ugs.]; so grade eben noch [ugs.]; auf den letzten Peng [ugs.]; in letzter Sekunde [ugs.]; kurz vor knapp [ugs.]; im allerletzten Moment; soeben noch; fast nicht mehr; in letzter Minute [ugs.]
Distributionspolitik; Distributions-Mix; Distribution Policy (engl.); Place (im Marketing-Mix)
Kaufmann im Gesundheitswesen; Arztsekretär (veraltet)
Kauffrau im Gesundheitswesen; Arztsekretärin (veraltet)
in aller Ruhe; heimlich; für sich allein; im stillen Kämmerlein [ugs.]
Luger (im Ausland); Pistole 08;Parabellum-Pistole
Steuersitz (im Rennruderboot); Affensitz [ugs.]
Fische (im Meer); Außenbordskameraden [ugs.]
Generation 50-Plus; Ü50 [ugs.]; Best Ager; Über-50-Jährige; Senior; Mensch im besten Alter [ugs.]
Schlacht im Teutoburger Wald; Hermannsschlacht; Varusschlacht
Hans Herrmann; Hans im Glück [ugs.]
Stellmacher (im Norden); Wagner (im Süden); Radmaker (niederdt.) [ugs.]; Achsmacher; Radmacher; Rädermacher
im Auftrag; im Namen; in nomine
im gleichen Sinne; konsensuell; gleichsinnig; übereinstimmend [ugs.]; konsensual
im Zweifel für den Angeklagten; in dubio pro reo (lat.)
eine Meise haben [ugs.]; einen Schlag haben [ugs.]; einen Piep haben [ugs.]; einen an der Waffel haben [ugs.]; einen Spleen haben [ugs.]; Haschmich haben [ugs.]; einen Dachschaden haben (derb); einen Sockenschuss haben [ugs.]; einen an der Klatsche haben [ugs.]; einen Schlag weg haben [ugs.]; einen Vogel haben [ugs.]; nicht ganz richtig im Kopf sein [ugs.]; spinnen; einen Piepmatz haben [ugs.]; leicht verrückt sein; einen Hammer haben [ugs.]
aus der Not eine Tugend machen [ugs.]; im Schlechten noch Gutes finden
etwas im Köcher haben [ugs.]; etwas auf Lager haben
ein Ass im Ärmel haben [ugs.]; etwas in Reserve haben
ein Foto gemacht haben; etwas im Kasten haben [ugs.]; eine Aufnahme (erfolgreich) abgeschlossen haben
etwas im Gefühl haben [ugs.]; etwas instinktiv spüren
etwas im Kopf haben [ugs.]; etwas auswendig wissen
etwas erwägen; etwas anvisieren; etwas planen; etwas im Auge haben [ugs.]; etwas anstreben; etwas vorhaben
das Kind im Manne [ugs.]; der Spieltrieb des Mannes
betrunken sein; einen im Tee haben [ugs.]; einen in der Mütze haben [ugs.]; einen weg haben [ugs.]; einen sitzen haben [ugs.]; einen in der Krone haben [ugs.]
Bezeichnung für eine Antwort im Email-Verkehr; Re; Response (engl.)
etwas für unerträglich halten; etwas im Kopf nicht aushalten [ugs.]
frei im Kopf sein [ugs.]; keine belastenden Gedanken haben; sich auf das Wesentliche konzentrieren können; keine Denkblockaden haben
(sich) wohlfühlen; (sich) wie ein Fisch im Wasser fühlen
jemand bekommt großen Appetit; jemandem läuft das Wasser im Mund zusammen [ugs.]
im Nachgang; im Nachhinein; a posteriori; nachträglich; hinterher
pelagisch; im freien Wasser schwimmend
Brandenburgisches Preußen (im 17. Jhd.); Herzogtum Preußen
Hirnventrikel; mit "Hirnwasser" gefüllte Hohlräume im Gehirn
Inowrazlaw; Hohensalza (veraltet, 1904 bis 1920 und im 2. WK); Jungbreslau
Galley; Küche im Flugzug oder Zug
Inseln über dem Winde; Inseln im Wind (veraltet)
im Lauf der Jahre; im Laufe der Zeit; im Laufe der Jahre; im Lauf der Zeit
(sich) im Ton vergreifen; (sich) ungeschickt ausdrücken
Weißenburg i.Bay. (amtlich); Weißenburg im Nordgau (veraltet); Weißenburg in Bayern; Weißenburg am Sand (veraltet)
Webseminar; Webinar [ugs.]; Seminar im World Wide Web
im Fall der Fälle; im Ernstfall
wirklich; ernst gemeint; ohne Scherz; ohne Witz; ernsthaft; im Ernst
Ostwall [ugs.]; Festung im Oder-Warthe-Bogen; Festungsfront Oder-Warthe-Bogen
Karäim; Karaim; Karaiten; Karäer
winters; im Winter
im Sommer; sommers
im Handel erhältlich; handelsüblich
im Keim ersticken; (etwas) schon im Ansatz unterdrücken; gar nicht erst aufkommen lassen; (etwas) schon im Vorfeld abblocken; (etwas) schon bei der Entstehung verhindern; den Anfängen wehren (lit.); die Glut bei den ersten Funken austreten [ugs.]
es nicht vollbringen (zu) (lit.); die falsche Frau sein (für/um zu); es nicht übers Herz bringen (zu); kein Händchen dafür haben (zu) [ugs.]; sich außer Stande sehen (zu); es nicht verstehen (zu); der falsche Mann sein (für/um zu); nicht in der Lage sein (zu); nicht können; es nicht bringen (zu); unfähig sein (zu); nicht dazu im Stande sein (zu); es nicht schaffen (zu)
sich zusehends verschlechternd; dem Untergang geweiht; im Abwärtstrend; in Degradation befindlich (fachsprachlich, speziell Bodenqualität); in Abwärtsbewegung; auf dem absteigenden Ast [ugs.]; im freien Fall; im Absturz; sich nach unten bewegend; im Niedergang befindlich; bergab gehen (mit); zum Scheitern verurteilt; sich abwärts bewegend; im Sinkflug; in Auflösung; stetig fallend
draußen im Leben; in freier Wildbahn [ugs.]; in der freien Wildbahn [ugs.]
im Wert mindern; im Wert herabsetzen; entwerten; abwerten
Hausmädchen; Hausdame; Haushaltshilfe; Dienstmädchen; Hilfskraft im Haushalt; Haustochter; Stubenmädchen; Haushälterin; Zugehfrau (veraltet); Perle (halb-scherzhaft) [ugs.]; Hauswirtschaftshelferin (Ausbildungsberuf); Hausangestellte
im Zölibat lebend; zölibatär
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2014
Your feedback:
Bookmark services G D D L
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt