DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
of
Search for:
Mini search box
 

13717 results for of
Tip: Keyboard shortcut: Esc or ALT+x to erase the search word

 German  English

von {prp; +Dat.} [listen] of {prp} [listen]

ein Stück vom Kuchen a slice of the cake

von bester Qualität of the best quality

ein Freund von ihm a friend of him

südlich von Moskau south of Moscow

von; über; auf; aus; vor [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] of {prp} [listen]

stolz auf das Erreichte sein to be proud of the achieved results

von {prp; +Dat.} [listen] out of {prp} (from among) [listen]

Neun von zehn Personen gaben an, das Produkt zu mögen. Nine out of ten people said they liked the product.

Niemand hat 20 von 20 Punkten (= alle Antworten korrekt) im Test erreicht. No one got 20 out of 20 (= all the answers correct) in the test.

per; mit; mit Wirkung vom + Datum [adm.] [listen] as from; as of + date

Das Projekt wurde per/mit 1. Juli beendet. The project was terminated as of July 1.

aus; aus ... heraus {prp; +Dat.} (Angabe der Ursache) [listen] out of [listen]

aus dem Fenster out of the window

aus Neugier out of curiosity

aus der Flasche trinken to drink out of the bottle; to drink from the bottle

aus dem Zusammenhang reißen to take out of its context

aus der Übung sein to be out of training

aus folgendem Grund for the following reason

bei {prp; +Dat.}; im Falle von [listen] in case of

Bei Feuer Scheibe einschlagen! In case of fire break glass!

Bei Nichtmitgliedern ist das nicht möglich. In the case of non-members, this is not possible.

irgendwie; so (ungefähr); mehr oder weniger {adv} [listen] [listen] sort of [coll.]

Ich habe es irgendwie erwartet. I sort of expected it.

Er sieht ein bisschen wie mein Cousin aus. He looks sort of like my cousin.

Ich komme mir etwas albern vor. I feel sort of foolish.

'Weißt du was ich meine?' 'So ungefähr' 'Do you know what I mean?' 'Sort of.'

Die Wände sind so grünlich-blau. The walls are sort of greeny-blue.

Ich hab's mehr oder weniger versprochen. I sort of promised it.

Ich bin eigentlich froh. I'm sort of glad.

besitzen; innehaben; haben [ugs.] {vt} [listen] [listen] to hold; to have {had; had}; to own; to possess sth. (formal); to have possession of sth. (formal) [listen] [listen] [listen]

besitzend; innehabend; habend holding; having; owning; possessing; having possession of [listen] [listen]

besitzt; innegehabt; gehabt held; had; owned; possessed; had possession of [listen] [listen] [listen] [listen]

besitzen; innehaben [listen] to have and to hold [Am.] (real property conveyance contracts)

Aktien besitzen to hold/own shares

von etw. Besitz ergreifen to possess oneself of sth.

Informationen über etw. besitzen/haben to hold/have information about sth.

Das ist ein lieber Hund - wie lange hast du ihn schon? He's a lovely dog - how long have you had him?

vor {prp; wo? +Dat.} [listen] in front of; ahead of [listen] [listen]

vor dem Haus stehen to stand in front of the house

viel Zeit vor dem Computer/Fernseher verbringen to spend a lot of time in front of the computer/telly

vor jdm. gehen to go ahead of sb.

vor der Stadt outside the town

Er marschierte vor mir und leuchtete den Weg aus. He walked along in front of me, lighting the way.

Fluch doch nicht vor den Kindern! Don't swear in front of the children!

über; via [listen] by way of

mehr als [+ Zahl]; über [+ Zahl] [listen] upwards of [+ number]

mittels; vermittels {prp; +Gen.}; mit Hilfe von; durch; anhand [listen] [listen] [listen] by means of [listen]

mittels deiner Unterstützung by means of your support

mittels {prp}; mithilfe von; mit Hilfe von; durch {prp} [listen] [listen] by dint of

ab {prp; +Dat.} (zeitlich) [listen] from; as from/of (formal) [listen] [listen]

ab 1990; ab dem Jahr 1990 as from 1990; as of 1990

ab heute from today

schon ab 100 Euro starting at/from 100 Euros

ab nächstem Monat; beginnend mit nächstem Monat as from/of next month

Ab jetzt beginnt der Kurs eine halbe Stunde früher als gewohnt. From now on, the course session will be starting half an hour earlier than usual.

davon {adv} (Teil einer Menge) [listen] of them; of it

weltweit über 50.000 Angestellte, davon 20.000 in Europa more than 50,000 employees worldwide, of whom 20,000 in Europe

rund 60,000 Mobilfunkmasten - ein Großteil davon steht in Schottland around 60,000 mobile phone masts - a large number of which are located in Scotland

Wir haben schon die Hälfte davon ausgegeben. We've already spent half of it.

zunächst einmal; zuerst; erst [ugs.] {adv} [listen] [listen] at first; first; first of all [listen] [listen] [listen]

erst recht more than ever

Ich gehe erst nach Hause. First of all I'm going home.

Erst gehe ich reiten. First of all I'm going for a ride.

Erst hat er aber etwas anderes gesagt. That's not what he said first.

wegen {prp; +Gen.; +Dat. [ugs.]} because of; due to; owing to; on account of [listen] [listen] [listen]

wegen des schlechten Wetters; des schlechten Wetters wegen because of the bad weather; owing to the bad weather

wegen Krankheit geschlossen closed due to illness

wegen seiner Schwester on account of his sister

von Berufs wegen for professional reasons

Das verdanke ich dir/euch! It's all because of you!

ob {+Gen.} (in Dt. und Ös. poetisch/veraltend) {prp} on account of [listen]

Sei mir ob dieser Worte nicht böse. Do not be angry at me on account of these words.

um ... willen; wegen; halber {prp; +Gen.} [listen] for the sake of ...

um der Kinder willen; wegen der Kinder; der Kinder wegen; der Kinder halber for the sake of the children

um der alten Zeiten willen for old times' sake

viel; viele {adj} [listen] [listen] a lot of; lotta [slang] [listen]

viel leichter a lot easier

viele Leute; eine Menge Leute a lot of people

schrecklich viel [ugs.] an awful lot; a tremendous amount

verdammt viel a hell lot of

etwas; ein bisschen; eine Prise; ein Spritzer [listen] [listen] a dash of

dafür {adv} (zugunsten einer Sache) [listen] for it; in favo(u)r of sth.

Ich bin ganz/sehr dafür. I'm very much/all in favour. / I'm all for it.

Ich bin dafür, zu gehen. I'm in favour of leaving.

Sind Sie dafür? - Nein, ich bin dagegen! Are you in favour? - No, I'm anti.

Vieles spricht dafür (dagegen). There is much to be said for (against) it.

Alles spricht dafür, dass ... There is every indication that ...

stattdessen; dafür {adv} [listen] [listen] instead of [listen]

dessen; deren {pron} [listen] [listen] whose; of whom; of which [listen]

deren {pron} [listen] whose; of which [listen]

die Überschwemmung, deren Folgen furchtbar waren the flood, the consequences of which were frightful

vom erwähnten ....; davon [listen] thereof; of the same .... [listen]

ein Originalbeleg oder eine beglaubigte Abschrift davon an original receipt or a certified copy thereof

Normen für Milchprodukte und deren Kennzeichnung standards for dairy products and the labelling thereof

Geld bzw. der Mangel an Geld spielten eine große Rolle. Money, or the lack thereof, played a major role.

kleingewachsen; kleinwüchsig; klein {adj} [anat.] [listen] of small stature; short; vertically challenged [Am.] [humor.] [listen]

kleinwüchsig sein to be small in stature

veraltet; alt; überholt; obsolet [geh.]; nicht mehr aktuell/gebraucht/gebräuchlich; außer Gebrauch gekommen; aus der Mode gekommen {adj} [listen] [listen] [listen] outdated; out-of-date; outmoded; obsolete [listen]

außer Gebrauch kommen; aus der Mode kommen to become outdated

interessantes Detail; Faktum; Geschichte; Schmankerl {n} [Ös.] [Süddt.] [übtr.] [listen] titbit [Br.]; tidbit [Am.] [fig.]; titbit of information

Tratschgeschichen; Klatschgeschichten tidbits/snippets of gossip

Die Zeitschrift enthüllte einige pikante Details über den Tod von James Dean. The magazine revealed/unveiled a few juicy tidbits about the death of James Dean.

Unser Führer gab einige Schmankerln über das Leben der Schlossherren zum Besten. Our guide gave us some titbits about the life of the lords of the castle.

erstens; zunächst {adv} (bei Aufzählungen) [listen] [listen] first; first of all; in the first place; for one thing (in enumerations) [listen] [listen]

erstens ... und zweitens ... in the first place, ..., and in the second place, ...; for one thing, ... and for another, ...

oft; oftmals [geh.]; häufig {adv} [listen] [listen] often; frequently [listen] [listen]

öfter; häufiger [listen] more often [listen]

am öftesten [ugs.]; am häufigsten most often

oft benutzt often used

ziemlich oft quite often

allzu oft all too often

weniger oft less often; less frequently

wie so oft as is often the case; as often happens

Sie geht oft ins Kino. She goes often to the movies.

Das passiert öfter als man denkt. That happens more often than one thinks.

Je öfter man es benutzt, desto besser funktioniert es. The more often you use it, the better it works.

das oft(mals) problematische Verhältnis von/zwischen Kunst und Wirtschaft the often problematic relationship of/between artists and industry

einige; ein paar [listen] [listen] a couple of [coll.]

einige Tage a couple of days

alle paar Tage every couple of days

anstatt; statt {conj} [listen] [listen] instead of [listen]

anstatt zu arbeiten; anstatt, dass er arbeitet instead of working

anstatt dessen instead [listen]

anstatt umgekehrt instead of the other way around; instead of the reverse; instead of vice versa

statt; anstatt {prp; +Gen.} [listen] [listen] instead of [listen]

statt einer Feier instead of celebrating

statt ... zu tun instead of doing

Mit diesem Befehl wird die Datenausgabe an eine Datei statt an den Bildschirm gesendet. Use this command to send the output to a file instead of to the screen.

natürlich; selbstverständlich; gewiss; selbstredend {adv} [listen] [listen] [listen] of course [listen]

ganz selbstverständlich as a matter of course

Natürlich nicht! Of course not!

meist; meistens; zumeist {adv} [listen] [listen] mostly; most of the time [listen] [listen]

am allermeisten most of all

erklären; ansehen als [listen] to give an account of

eigentlich; wenn ich's mir recht überlege; wenn man es recht bedenkt {adv} [listen] actually; come to think of it; when you think about it [listen]

Ja, also eigentlich ... Well, actually ...

Wir könnten sie eigentlich dieses Wochenende besuchen. Actually we could go and see her this weekend.

Das ist eigentlich keine Überraschung. Actually, that's no surprise.; That's no surprise, actually.

Das Essen war eigentlich gar nicht so teuer. The food was not actually all that expensive.

Du könntest eigentlich den Rasen mähen. Come to think of it, you could mow the lawn.

Wir könnten doch eigentlich deinen Chef bitten, eine E-Mail zu verschicken, in der Freiwillige gesucht werden. Come to think of it, we could ask your boss to send out an e-mail seeking volunteers.

Ich bin eigentlich ganz froh, dass es so gekommen ist. Come to think of it, I'm quite happy that it turned out like this.

Es ist eigentlich ein Jammer, dass er dort sein Talent vergeudet. When you think about it, it's really a shame he is wasting his talent there.

Wenn ich mir's recht überlege ...; Wenn ich's recht bedenke ... [poet.] When I come to think of/about it ...

es ist so, dass...; nämlich {adv} [listen] as a matter of fact /AAMOF/

Ich kenne ihn von der Uni, wir waren nämlich im selben Lehrgang. I knew him when we were in university, as a matter of fact we were on the same course.

Und ob ich sie kenne, sie ist nämlich eine meiner besten Freundinnen. I do know her, as a matter of fact she's one of my best friends

'Kennst du ihn persönlich?' 'Allerdings.' 'Do you know him personally?' 'As a matter of fact, I do.'

schwer; von hohem Gewicht {adj} [listen] heavy; of great weight [listen]

schwerer heavier

am schwersten heaviest

nicht schwer heben können to be unable to do (any) heavy lifting

Wie schwer bist du? How much do you weigh?

Mir werden die Beine schwer. My legs grow heavy.

Wie schwer ist das Paket? How heavy is the parcel?

etliche; mehrere; mancherlei [listen] (quite) a number of; quite a few; several [listen]

etliches; mehreres a number of things; sundry things; several things; various things

ungeachtet; unbeschadet einer Sache [jur.]; unabhängig von etw.; trotz {prp; +Gen.} [listen] notwithstanding sth.; regardless of sth.; without affecting sth.

etw. zeit- und ortsunabhängig tun to do sth. regardless of time and place

ungeachtet dessen, dass ... notwithstanding that ...

ungeachtet der Einwände notwithstanding the objections

unbeschadet etwaiger gegenteiliger Bestimmungen notwithstanding any provision to the contrary

abweichend davon notwithstanding this

in Abweichung von den Bestimmungen der Klausel 11 notwithstanding the provisions of clause 11

trotz {prp; +Gen.}; einer Sache zum Trotz; ungeachtet {+Gen.} [listen] in the teeth of sth.

trotz heftiger Kritik in the teeth of fierce criticism

allen Schwierigkeiten zum Trotz in the teeth of all difficulties

gegen öffentlichen Widerstand in the teeth of public opinion

obwohl die Fakten dagegensprechen in the teeth of the facts

tatsächlich; wirklich {adv} [listen] [listen] actually; in fact; in point of fact [listen] [listen]

Er hat's getan. Er hat's tatsächlich/wirklich getan!. He did it. He actually did it!

Ich weiß nicht, was tatsächlich passiert ist, denn ich war nicht dort. I don't know what actually happened, since I wasn't there.

Überprüfung erbeten, ob diese Firma tatsächlich/wirklich existiert. Please check if this company actually/in fact exists.

Sie behauptet, ihn nicht zu kennen, doch tatsächlich wurden sie oft zusammen gesehen. She claims not to know him, but in point of fact they have been seen together many times.

trotz; ungeachtet; ungeschadet {prp; +Gen.; +Dat.} [listen] in spite of; despite; in defiance of [listen] [listen]

trotz aller Ermahnungen; ungeachtet aller Ermahnungen despite all warnings

trotz allem; trotz alledem in spite of everything; despite everything [listen]

unser; unsere {pron} [listen] [listen] our; of us [listen]

unser Haus our house

einer von uns one of us

zuletzt; das letzte Mal {adv} [listen] last; the last time; when last heard of [listen]

Wann warst du zuletzt/das letzte Mal im Ausland? When were you last in another country?

Worüber habt ihr zuletzt gesprochen? What did you last talk about?

Zuletzt lebte er in Toronto. When last heard of he was living in Toronto.

Als ich sie zuletzt traf, war sie nur mehr ein Schatten ihrer selbst. When I last met her, she was just a shadow of her former self.

Ich habe mit ihm zuletzt vorige Woche gesprochen, als er mich über Skype anrief. The last time I spoke to him was when he called me on Skype last week.

Er wurde zuletzt am Freitag gesehen, als er sein Haus verließ. He was last seen on Friday, leaving his house.

auf der Stelle; sofort {adv}; umgehend {adv} [listen] [listen] at the drop of a hat [listen]

Amt {n} (offizielle Stellung) [adm.] [listen] office [listen]

sein Amt antreten to come into office

im Amt sein to hold office

ein Regierungsamt innehaben to hold a government office

ein Amt ablehnen to refuse an office

ein Amt übernehmen to assume an office

von Amts wegen ex officio; officially

für eine Partei etc. kandidieren to stand for office for a party etc.

nicht mehr im Amt sein to be out of office

Aufgabe {f} (von etw.) (Verzicht) [listen] abandonment of sth.

Aufgabe eines Projekts abandonment of a project

Aufgabe eines Schiffs abandonment of a ship

Nestaufgabe {f} [ornith.] abandonment of the nest

Translation contains vulgar or slang words. Show them


More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2014
Your feedback:
Bookmark services G D D L
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt