DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

31 results for persönliche
Tip: How to integrate this dictionary into my browser?

 German  English

(geäußerter) Gedanke {m}; Aspekt {m}; Argument {n}; persönliche Sicht {f} [listen] [listen] [listen] point (idea, argument) [listen]

einen Gedanken äußern; einen Aspekt ansprechen; ein Argument bringen to make a point

argumentieren, dass ... / ins Treffen führen, dass ... to make the point that ...

seinen Standpunkt vermitteln to get one's point across

nicht verstehen, worum es geht., am Kern der Sache vorbeigehen to miss the point

Das ist ein interessanter Gedanke. That's an interesting point.

Damit komme ich zum nächsten Aspekt. This brings me to my next point.

Das ist ein gutes Argument. That's a good point.

Genau darum geht's mir. That's my point exactly.

Ich verstehe, was du sagen willst. I (can) see your point.

Ich weiß nicht, worauf Sie hinauswollen. I don't see your point.

Was willst du damit sagen?; Worauf willst du hinaus? And your point is?

Da hast du Recht.; Wo du Recht hast, hast du Recht. You have a point there.

Das (mit den unterschiedlichen Anforderungen) ist ein Argument. I take your point (about the different requirements). [Br.]

Ich hab schon verstanden. Point taken. [Br.]

Lassen Sie mich noch einen letzten Gedanken hinzufügen (und dann höre ich schon auf). Let me make one final point (before I stop).

Darauf will ich die ganze Zeit hinaus. That's the point I've been trying to make.

Mir geht es hier um die Sicherheitsfrage. The point I'm trying to make is that of safety.

Was ich damit sagen will, ist, dass Bildung kein Wettkampf sein sollte. The point I'm trying to make/My point is that education should not be a competition.

Er hat ganz richtig darauf hingewiesen, dass Änderungsbedarf besteht. He made a very good point about the need for change.

In einem Leserkommentar wurde ein Argument gebracht, das ich schon öfter gehört habe. Es lautet folgendermaßen: A reader's comment made a point that I've seen made several times before. And it's this:

Er lehnte sich zurück, zufrieden, dass er seinen Standpunkt darlegen konnte. He sat back, satisfied he had made his point.

Er macht das nur, um zu zeigen, dass er Recht hat. He does it just to prove his point.

Ich will das jetzt nicht wiederkäuen. I don't want to labour/belabour the point.

Botschaft {f}; persönliche Mitteilung {f}; persönliche Nachricht {f} [listen] message; embassage (old use) [listen]

Botschaften {pl}; persönliche Mitteilungen {pl}; persönliche Nachrichte {pl} messages; embassages

eine Nachricht/Botschaft ausrichten to deliver a message

eine Nachricht hinterlassen to leave a message [listen]

wartende Nachricht message waiting

eine falsche Botschaft vermitteln to send a wrong message

Engagement {n}; persönlicher Einsatz {m}; persönliche Hingabe {f} commitment; involvement [listen] [listen]

soziales Engagement social commitment

stärkeres Engagement stronger commitment; greater involvement

persönliche Sichtweise {f} perspective [listen]

bei seiner Linie bleiben to keep/maintain one's perspective

Ich versuchte, das, was ich in dem Kurs gelernt hatte, für mich einzuordnen. I was trying to gain some perspective on the things that I learned in the course.

Qualifikation {f}; persönliche Voraussetzung {f} qualification [listen]

Qualifikationen {pl} qualifications

Bewerber müssen folgende Qualifikationen mitbringen: Candidates must possess the following qualifications:

persönliche Aufzeichnungen über denkwürdige Persönlichkeiten, Orte oder Begebenheiten {f} [lit.] memoir

persönliche Auseinandersetzung {f}; Konfrontation {f} faceoff

persönliche Gegenstände {pl}; persönliche Effekten {pl} [adm.] belongings; personal effects [listen]

persönliche Schlüsselübergabe {f} key to hand delivery

jds. Markenzeichen {n}; jds. Handschrift {n}; jds. persönliche Note {f} sb.'s signature

der Humor, der zu ihrem Markenzeichen geworden ist the humor that has become her signature

die herrlich schmeckenden Saucen aus natürlichen Zutaten, für die er bekannt ist the great tasting sauces with natural ingredients that are his signature

ein zeitloser Duft mit einer unverwechselbaren/maskulinen Note a timeless fragrance with a unique/masculine signature

Der Hüftschwung war sein Markenzeichen. The hip shake was his signature.

Marotte {f}; Schrulle {f}; persönliche Eigenheit {f} quirk; foible; idiosyncracy; personal peculiarity

Marotten {pl}; Schrullen {pl}; persönliche Eigenheiten {pl} quirks; foibles; idiosyncracies; personal peculiarities

Wir haben alle unsere kleinen Marotten. We all have our little foibles.

Präsenzkurs {m} (persönliche Anwesenheit) classroom course (personal attendance)

persönlicher gestalten; eine persönliche Note geben to make more personal; to personalize; to personalise [Br.]

(persönliche) Anerkennung {f}; Würdigung {f} (einer Sache) [listen] acknowledgement [Br.]; acknowledgment [Am.] (of sth.) [listen] [listen]

in Anerkennung seiner Verdienste um etw. in acknowledgement of his merits for sth.

Aufsichtsratsmitglied {n}; Verwaltungsratsmitglied {n} [Schw.]; Mitglied {n} des Aufsichtsrats/Verwaltungsrats member of the supervisory board; non-executive director; outside director

Aufsichtsratsmitglieder {pl}; Verwaltungsratsmitglieder {pl}; Mitglieder {pl} des Aufsichtsrats/Verwaltungsrats members of the supervisory board; non-executive directors; outside directors

gerichtlich bestelltes Aufsichtsratsmitglied member of the supervisory board appointed by the court

Abberufung der Aufsichtsratsmitglieder dismissal/revocation of appointment of directors

Amtszeit der Aufsichtsratsmitglieder term of office of directors

Bestellung der Aufsichtsratsmitglieder appointment of directors

persönliche Anforderungen für Aufsichtsratsmitglieder personal requirements for membership of supervisory board

Sorgfaltspflicht und Verantwortlichkeit der Aufsichtsratsmitglieder duty of care and accountability of directors

Beleidigung {f}; Verunglimpfung {f} [listen] insult; slander [listen] [listen]

Beleidigungen {pl}; Verunglimpfungen {pl} insults; slanders

persönliche Verunglimpfungen personal slander

Einstellung {f} [techn.] [listen] setting [listen]

Einstellungen {pl} [listen] settings [listen]

Einstellung auf Null zero setting; adjustment to zero; zeroizing

persönliche Einstellungen [comp.] preferences; user-defined settings [listen]

alle Einstellungen, die vorgenommen wurden all the settings that have been made

Die Leistung des Geräts wurde bei verschiedenen Einstellungen getestet. The performance of the device was tested at different settings.

Die Heizung steht schon auf höchster Stufe. The heating system is already at its highest setting.

Extrawurst {f} (abweichende persönliche Behandlung) [übtr.] different treatment; special arrangement

Er will/muss immer eine Extrawurst (gebraten) haben. He always wants/has to have things differently.

Extrawürste wird es für sie nicht geben. They won't be given special arrangements.

Eine Extrawurst werde ich dir nicht braten. I won't make an exception for you.

Freiheit {f}; Ungebundenheit {f} [listen] freedom [listen]

akademische Freiheit academic freedom

persönliche Freiheit personal freedom

Freiheit der Fischerei freedom of fishing

Freiheit der Schifffahrt freedom of navigation

Freiheit des Überflugs freedom of overflight

Transitfreiheit {f} freedom of transit

seine Freiheit wiedererlangen to be set free again

Geheimnummer {f}; Geheimzahl {f} secret number; secret code

Geheimnummern {pl}; Geheimzahlen {pl} secret numbers; secret codes

persönliche Geheimnummer {f}; persönliche Geheimzahl {f}; persönliche Identifikationsnummer {f} /PIN/; PIN-Kode {m}; "PIN-Nummer" {f} personal identification number /PIN/; Pin key; Pin code

seinen PIN-Kode eingeben to tap in one's PIN

Gestimmtheit {f}; Unterton {m}; Beiklang {m} note [fig.] [listen]

bei jdm. den richtigen Nerv treffen to hit/strike just the right note with sb. [fig.]

der falsche Weg sein; in die falsche Richtung gehen to hit/strike the wrong note

vor etw. warnen to sound a cautionary note about sth.

einen schönen/bitteren Abschluss finden to end on a high/sour note

Um noch etwas anderes anzusprechen: ... On a (slightly) different note, ...

Jetzt einmal im Ernst: ...; Nun aber ernsthaft: ... On a more serious note, ...

... und damit komme ich auch schon zum Ende. ...and I will finish on this note.

In diesem Sinne wünsche ich der Konferenz viel Erfolg. On that note, I wish the conference every success.

Ich möchte mit einem optimistischen Ausblick schließen. I would like to close/end on an optimistic note.

Erlauben Sie mir zum Abschluss noch eine persönliche Bemerkung: If I may end on a personal note, ...

Das Schützenfest hat gestern einen schönen Ausklang gefunden. The markmen's fun fair ended on a high note yesterday.

Kredit {m}; Darlehen {n} [fin.] [listen] [listen] credit; loan [listen] [listen]

Kredite {pl}; Darlehen {pl} [listen] credits; loans [listen] [listen]

Deckungsdarlehen {n} covering loan

Großkredit {m} large-scale loan; massive loan; jumbo loan

Kassenkredit {m}; Kassendarlehen {n} cash credit; cash loan

Kassenkredit durch die Zentralbank cash lendings

auf Kredit; auf Pump on credit; on tick [Br.]

auf Pump leben; auf Kredit leben to live on tick; to live on credit

revolvierender Kredit revolving credit; revolver

eine Bedingung in einem Kredit a requirement in a credit

notleidender Kredit; fauler Kredit (überfälliger oder uneinbringlicher Kredit) non-performing loan; distressed loan; bad loan

ein Darlehen aufnehmen to raise a loan; to take up a loan

ein Darlehen gewähren to grant a loan

ein Darlehen zurückzahlen to repay a loan; to return a loan

ein Darlehen kündigen to recall a loan; to call in money

einen Kredit erhöhen to increase a credit; to extend a credit

Kredit mit kurzer Laufzeit; Darlehen mit kurzer Laufzeit; kurzfristiges Darlehen short-term loan

Darlehen ohne Deckung unsecured loan

Kredit für Hauskauf home loan

Darlehen zum Grunderwerb land loan

Not leidender Kredit {m} (Kredit mit überfälligen Raten) [jur.] [fin.] non performing loan

rückgriffsfreies Darlehen; rückgriffsfreie Finanzierung (besichertes Darlehen ohne persönliche Haftung des Darlehensnehmers) [fin.] non-recourse debt; non-recourse loan; non-recourse finance

Kredit, bei dem der Zinssatz immer wieder an das aktuelle Zinsniveau angepasst wird (Euro-Geldmarkt) rollover credit; rollover loan (Euro money market)

Darlehen aushandeln to arrange a loan

einen Kredit aufnehmen to take out a loan

jdm. einen Kredit gewähren to grant sb. a loan

Schutzausrüstung {f} protective equipment

persönliche Schutzausrüstung /PSA/ personal protective equipment /PPE/

Sensibilität {f}; Empfindsamkeit {f}; Empfindlichkeit {f} (leichte Verletzlichkeit) [biol.] [envir.] [psych.] sensitivity; sensibility [listen]

persönliche Empfindlichkeiten personal sensitivities; personal sensibilities

Sicherheit {f}; Schutz {m}; Sichersein {n} (einzelner Personen vor bestimmten Gefahren) [listen] [listen] safety [listen]

Sicherheiten {pl} safeties

Verbesserung {f} der Sicherheit safety improvement

persönliche Sicherheit personal safety

sicherheitshalber {adv} for safety; for safety's sake

zu Ihrer eigenen Sicherheit for your own safety

(sich; etw.) in Sicherheit bringen to get (oneself; sth.) to safety

Übereinkommen zum Schutz des menschlichen Lebens auf See Convention on Safety of Life at Sea /SOLAS/

(persönliche) Sympathie {f} (für jdn.) [psych.] (personal) sympathy; liking (for/with sb.) [listen] [listen]

für jdn. wenig übrig haben to have little sympathy with sb.

Sie waren sich nicht sympathisch. There was no sympathy between them.

Seine neue Freundin war mir sofort sympathisch. I took an instant liking to his new girlfriend.

Verbindung {f} (mit jdm.); Kontakt {m} (zu jdm.) [soc.] [listen] [listen] contact (with sb.) [listen]

Verbindungen {pl}; Kontakte {pl} [listen] contacts

persönliche Kontakte mit jdm. personal contacts with sb.

erste Kontakte preliminary contacts

Ausbau der Kontakte development of contacts

Festigung der Kontakte; Vertiefung der Kontakte consolidation of contacts

mit jdm. ständig Kontakt halten to maintain permanent contact with sb.

mit jdm. in (regelmäßigem) Kontakt stehen; mit jdm. (regelmäßigen) Kontakt haben to be in (regular) contact with sb.; to be in (regular) touch with sb.

mit jdm. Kontakt aufnehmen; mit jdm. in Kontakt treten to make/establish contact with sb.; to get in touch with sb.

in Kontakt bleiben to stay in contact; to stay in touch

den Kontakt zu jdm. aufrechterhalten to keep in contact with sb.

in Verbindung stehen (mit) to be in contact; to liaise (with)

Verbindung anknüpfen (mit) to make contact (with)

Wir bleiben in Verbindung!; Wir bleiben in Kontakt! We'll keep in touch!; We'll stay in touch!

In letzter Zeit hatte er wenig oder keinen Kontakt zu seinen Angehörigen. Recently he had little or no contact with his family.

Wo kann ich dich erreichen, während du weg bist? Where can I get in contact with you while you are away?

Zuständigkeitsbereich {m}; Zuständigkeit {f} (für etw.); Wirkungsbereich {m} [adm.] [listen] jurisdiction (over sth.) [listen]

mangelnde Zuständigkeit lack/want of jurisdiction

örtliche Zuständigkeit local jurisdiction; venue [Am.] [listen]

persönliche Zuständigkeit personal jurisdiction

sachliche Zuständigkeit subject-matter jurisdiction

Zuständigkeit in Strafsachen criminal jurisdiction

in die Zuständigkeit der Gerichte fallen to fall within the jurisdiction of the law courts

Überschreiten der Zuständigkeit (durch eine Behörde) excess of jurisdiction (by an authority)

Aufgaben im eigenen Wirkungsbereich wahrnehmen to carry out functions within one's own jurisdiction

Angelegenheiten des übertragenen Wirkungsbereichs matters within the delegated jurisdiction

Zuständig sind die Amtsgerichte / Bezirksgerichte [Ös.]. [jur.] Jurisdiction is reserved to the local courts.

dinglich {adj} [jur.] in rem; real; heritable [Sc.] [listen]

dinglicher Anspruch claim in rem; claim based on a property right

dinglich gesichert secured by a property lien / by a lien on real or personal property

dinglich gesicherte Schuldscheine borrower's notes against ad rem security

dinglicher Gerichtsstand in rem jurisdiction

dingliche Klage action in rem; real action

dingliches Recht right in rem; real right; interest in property [Br.]; property right [Am.]

dingliche Sicherheit real security

dingliche und persönliche Sicherheiten real and personal guarantees

dingliche Übertragung transfer in rem

dingliche Duldung accepting encumbrances in rem

dingliche Zinsen interests on the mortgage

dingliche Vereinbarung real contract

persönlich {adj} /pers./ in person; personal /pers./

höchstpersönlich; höchstselbst {adj} in the flesh; in-person

persönliche Note {f} personal touch

der Präsident höchstpersönlich the president in person

sich etw. verkneifen {vr} to deny oneself of ...; to stop oneself from (saying/doing) sth.; to resist sth.; to resist doing sth.

verkneifend denying oneself; stopping oneself; resisting

verkniffen denied; stopped oneself; resisted [listen]

du verkneifst dir you deny yourself

er verkneift sich he denies himself

ich verkniff mir I denied myself

du verkniffst dir you denied yourself

wir verkniffen uns we denied ourselves

sich das Lachen verkneifen to refrain from laughing

sich etw. verkneifen (Bemerkung) to bite back sth.

Verkneif Dir bitte persönliche Angriffe. Please resist making personal/ad hominem attacks.

Erich konnte sich ein Lächeln nicht verkeifen, als sie dann doch zustimmte. Eric couldn't resist a smile when she finally agreed, after all.

Sie konnte sich das Lachen nicht verkneifen, als sie ihn in diesen Kleidern sah. She couldn't resist laughing when she saw him in those clothes.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2013
Your feedback:
Bookmark services G D D L
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt