DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Willen
Search for:
Mini search box
 

19 results for Willen
Word division: Wil·len
Tip: You may adjust several search options.

 German  English

Wille {m}; Willen {m} [listen] [listen] will [listen]

eiserner Wille iron will; will of iron

gegen seinen Willen handeln to go against one's will

einen eigenen Willen haben to have a will of one's own

seinen Willen durchsetzen to have one's will

gegen meinen Willen against my will

böser Wille ill will

um ... willen; wegen; halber {prp; +Gen.} [listen] for the sake of ...

um der Kinder willen; wegen der Kinder; der Kinder wegen; der Kinder halber for the sake of the children

um der alten Zeiten willen for old times' sake

jdm. seinen Willen lassen to humour sb.

dir selbst zuliebe; um deiner selbst Willen for your own sake

Ich setzte meinen Willen durch. I carried my point.

Um Gottes willen! For heaven's sake!

Um Himmels willen! Good heavens!

Um Himmels willen! For heaven's sake!; For goodness' sake!

um Gottes willen for chrissake (slang)

Fantasie {f}; Phantasie {f} imagination; mind; fantasy; fancy [listen] [listen] [listen] [listen]

Gewaltphantasie {f} violent imagination; violent phantasy; imagination/phantasy of violence

schmutzige Fantasie {f}; schmutzige Phantasie {f} dirty mind

nur in seiner Fantasie; nur in seiner Phantasie only in his mind

seine Phantasien ausleben to act out one's fantasies

beim besten Willen nicht not by any stretch of the imagination; by no stretch of the imagination

Mit etwas Phantasie kann man noch erkennen, wie es ausgesehen haben muss. With a little imagination you can still recognise how it must have looked.

Gott {m} [listen] God [listen]

Götter {pl} Gods

von Gottes Gnaden by the grace of God

wenn es Gott gefällt if it pleases God

Gott und die Welt [übtr.] all the world and his wife [coll.]

ein Bild für die Götter a sight for the gods

Gott sei mit dir!; Gott zum Gruße! God be with you!

Gott {m} [listen] Jah [slang]

in Gottes Namen! for goodness sake!

Oh Gott!; Du liebe Zeit! Oh my god! /OMG/

Oh Gott!; Bei Gott! Oh God!; Egad! [coll.]

um Gottes Willen!; um Himmels Willen! for heaven's sake; for Christ's sake; for cripes' sake [coll.]

Ich bin bei Gott/weiß Gott kein Alkoholverächter. God knows, I am no enemy to alcohol.

Kopf {m}; Haupt {n} [poet.] [listen] [listen] head [listen]

Köpfe {pl} heads [listen]

von Kopf bis Fuß from head to foot; from head to toe

ein klarer Kopf a clear brain

der hellste Kopf [ugs.] brightest bulb in the box [fig.]

auf dem Kopf stehen to stand on one's head; to be upside down

einen kühlen Kopf behalten [übtr.] to keep a clear head

jdn. vor den Kopf stoßen [übtr.] to kick sb. in the teeth [fig.]

jdm. zu Kopfe steigen to go to sb.'s head

über Kopf overhead [listen]

den Kopf (zur Seite) neigen to cock your head

sich etw. in den Kopf setzen to set one's mind on sth.

pro Kopf; pro Person per head; for/by each person

mit dem Kopf durch die Wand wollen [übtr.] to wish for the impossible

seinen Kopf/Willen durchsetzen to get your way; to get your own way

wie vor dem Kopf geschlagen sein to be paralyzed by surprise

den Kopf in den Sand stecken [übtr.] to hide/bury one's head in the sand [fig.]

Sein früher Erfolg stieg ihm zu Kopf(e). His early success went to his head.

Wille {m}; Wollen {n} [listen] volition [listen]

aus eigenem Willen; freiwillig [listen] of one's own volition

Wohlwollen {n}; guter Wille goodwill; good will [listen]

ein Zeichen guten Willens a gesture of goodwill

Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ... Mind you, even with the best will in the world I can't imagine that ...

Bei/mit etwas gutem Willen kann man ein Muster erkennen. With a certain amount of goodwill you can discern a pattern.

Auch/selbst bei/mit viel gutem Willen ist das nicht möglich. Even with a lot of goodwill this is impossible.

entführen; verschleppen {vt} to abduct [listen]

entführend; verschleppend abducting

entführt; verschleppt abducted

gegen seinen Willen entführt abducted against one's will

sich einer Sache entsinnen; sich an etw. erinnern; sich etw. ins Gedächtnis (zurück)rufen {vr}; etw. noch wissen; etw. erinnern [Norddt.] [ugs.] to recollect sth.; to remember sth.; to recall sth. (formal)

sich entsinnend; sich erinnernd; sich ins Gedächtnis rufend; erinnernd recollecting; remembering; recalling

sich entsonnen; sich erinnert; sich ins Gedächtnis gerufen; erinnert recollected; remembered; recalled

er/sie entsinnt sich; er/sie erinnert sich he/she recollects; he/she remembers; he/she recalls

er/sie entsann sich; er/sie erinnerte sich he/she recollected; he/she remembered; he/she recalled

er/sie hat/hatte sich entsonnen; er/sie hat/hatte sich erinnert he/she has/had recollected; he/she has/had remembered; he/she has/had recalled

Wenn ich mich recht erinnere/entsinne, ... If I remember rightly; If my memory serves me right

soweit ich mich erinnere as far as I remember; as far as I recall /AFAIR/

Ich kann mich beim besten Willen nicht erinnern. I can't remember for the life of me.

Weißt du seine Telefonnummer noch? Can you remember what his telephone number is?

Ich weiß noch, wie es damals war. I still remember what it used to be like.

Herr Fischer hat, wie Sie wissen, ... Mr. Fischer, you will remember, ...

Soweit ich mich erinnere, hat sie gesagt, dass sie zu viert kommen. From what I recall/recollect, she said four of them were coming.

Ich erinnere/entsinne mich dunkel, dass sie so etwas Ähnliches gesagt hat. I vaguely remember her saying something along those lines.

Ich glaube/meine mich zu erinnern, dass es in Frankreich umgekehrt ist. I seem to remember/recall that in France it's the other way round.

Ich kann mich nicht entsinnen, ihm etwas gesagt zu haben, aber vielleicht täusche ich mich. I don't recollect/recall telling him anything, but maybe I did.

Ich versuche die ganze Zeit, mir ins Gedächtnis zurückzurufen, was geschehen ist. I've been trying to recollect what happened.

etw. ertüchtigen; etw. stählen [geh.] {vt} to toughen sth.; to harden sth.

ertüchtigend; stählend toughening; hardening

ertüchtigt; gestählt toughened; hardened

seinen Körper ertüchtigen to toughen your body

seinen Willen stählen to harden your will

schmollen {vi} (gekränkt sein) to sulk

schmollend sulking

geschmollt sulked

schmollt sulks

schmollte sulked

Er ist immer gleich eingeschnappt, wenn er seinen Willen nicht kriegt. [ugs.] He always sulks if he doesn't get his own way.

wider {prp; +Akk.} against; contrary to [listen]

wider (alles) Erwarten contrary to (all) expectations

wider Willen against one's will

wider besseres Wissen against one's better knowledge

wider alle Vernunft against all reason
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2014
Your feedback:
Bookmark services G D D L
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt