BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Leute {pl}; Menschen {pl} [soc.] [listen] [listen] people; folk [Am.]; folks [Am.] [listen] [listen] [listen]

die einfachen Leute the common people

die meisten Leute; die meisten Menschen most people [listen]

solche Leute these kind of people

junge Leute youths

alte Menschen older people

Leute von Rang people of position

etw. unter die Leute bringen to make sth. public

Artefakt {n}; vom Menschen geschaffener Gegenstand (Archäologie, Volkskunde) artefact [Br.]; artifact [Am.] (object created by humans) (archeology; folklife studies) [listen]

Artefakte {pl} artefacts; artifacts

prähistorische Artefakte prehistoric artifacts

ein Artefakt aus der Kolonialzeit an artifact from the Colonial period

Anthropologie {f}; Menschenkunde {f}; Lehre {f} vom Menschen anthropology

medizinische Anthropologie medical anthropology

menschenähnlicher Roboter {m}; Android {m}; Androide {m} [techn.] android

menschenähnliche Roboter {pl}; Androiden {pl} androids

Menschen {pl}; Wesenheiten {pl} [listen] beings

etw. vermenschlichen; menschenähnliche Züge zusprechen {vt} to anthropomorphize; to anthropomorphise [Br.]

vermenschlichend; menschenähnliche Züge zusprechend anthropomorphizing; anthropomorphising

vermenschlicht; menschenähnliche Züge zugesprochen anthropomorphized; anthropomorphised

Adventivart {f}; Adventivspezies {f} (vom Menschen in ein fremdes Gebiet eingeschleppte/eingebürgerte Art) [biol.] adventive species

Anthropochoren {pl} (vom Menschen verbreitete Tiere und Pflanzen) [biol.] anthropochores

Anthropogenese {f}; Menschwerdung {f}; Evolution {f} des Menschen anthropogenesis; anthropogeny; human evolution

Anthropophyten {pl} (vom Menschen verbreitete Pflanzen) [bot.] anthropophytes (plants distributed by humans)

Anthropozoen {pl} (vom Menschen verbreitete Tiere) [zool.] animals distributed by humans

Archäophyten {pl} (Pflanzen, die vor dem Zeitalter der geographischen Entdeckungen vom Menschen eingeschleppt/eingebürgert wurden) [bot.] archaeophytes

Aufspüren {n} von Menschen durch Hunde (anhand des Körpergeruchs) man-trailing

Bekanntentrick {m}; Enkeltrick {m}; Neffentrick {m} (Betrug an älteren Menschen) grandparent scam; grandson scam (fraud against elderly people)

Christlicher Verein Junger Menschen /CVJM/ Young Men's Christian Association /YMCA/

Gnadenwahl {f}; Erwählung {f}; Auserwählung {f} (von Menschen durch Gott) [relig.] Election

Idiochorophyten {pl}; altheimische Pflanzen {pl} (Pflanzen, die schon vor dem Eingreifen des Menschen in die Vegetation heimisch waren) [bot.] idiochorophytes

Manipulierbarkeit {f} (eines Menschen) malleability [fig.]

vom Menschen verursacht; durch den Menschen beeinflusst; anthropogen {adj} [envir.] caused by human action; man-made; man-developed; human-induced; anthropogenic

unter dem Menschen stehend {adj} [biol.] subhuman

die Primaten, die unter dem Menschen stehen the subhuman primates

Pulk {m}; Menge von Menschen throng

im Pulk in a throng

Schar {f}; Schippel {f} [Ös.] (von Menschen); Harst {m} [Schw.] swarm (of people); crowd [listen]

Stillzeit {f} (beim Menschen); Säugeperiode {f} (beim Säugetier) [biol.] lactation period; lactation

Suchhund {m} zum Aufspüren von Menschen mantrailer

Suchhunde {pl} mantrailers

sich seinen Weg durch die Menschen/die Menge bahnen to worm one's way through the people/crowd

anthropoid; menschenähnlich {adj}; Menschen... anthropoid

menschenähnlich {adj} manlike; like a human being

von menschenähnlicher Gestalt; menschengestaltig {adj} anthropomorphous

unbedeutende Menschen {pl} mediocrities

unbevölkert {adj}; ohne Menschen unpopulated; unpeopled

Berge kommen nicht zusammen, aber Menschen. [Sprw.] Friends may meet, but mountains never greet. [prov.]

Die Natur erschuf den Menschen und zerstörte die Form. Nature made human, and then broke the mould.

Drei Menschen kamen ums Leben. Three lives were lost.

Man soll nur Positives von Menschen sagen. One should look only on the good side of people.

Sie kann gut mit Menschen umgehen. She has the common touch.

Wie bereits in der "Konservativen Revolution" hatten die "68er" ihren Anfang und Kern in den ganz wesentlichen Fragen nach der kritischen Selbstsicht des Menschen, nach dem ideelen Gehalt seines Tuns und dessen metaphysische Bindung an Gott. Just as in the earlier "Conservative Revolution", the origin and essence of the "'68ers" was rooted in the substantive questions of human beings' capacity for critical self-reflection, of the ideal composition of their actions, and of their metaphysical connection to God.

Busladungen {pl} von (bspw. Menschen); Busse voller ... coachloads of ...

Obskurantismus {m} (Bestreben, Menschen entgegen der Aufklärung in Unwissen und Aberglauben zu halten) obscurantism

strömen (bspw. viele Menschen in einen Raum) to throng [formal]

'Von Mäusen und Menschen' (von Steinbeck / Werktitel) [lit.] 'Of Mice and Men' (by Steinbeck / work title)

'Der Menschen Hörigkeit' (von Maugham / Werktitel) [lit.] 'Of Human Bondage' (by Maugham / work title)

Abfall {m}; Müll {m} [envir.] [listen] [listen] waste [listen]

Abfälle {pl} waste [listen]

chemischer Abfall chemical waste

fester Abfall solid waste

flüssiger Abfall liquid waste

gasförmiger Abfall gaseous waste

gefährlicher Abfall hazardous waste

gemischter Abfall mixed waste

gewerblicher Abfall commercial waste

giftiger Abfall; toxischer Abfall toxic waste

hochaktiver Abfall (Kerntechnik) high active waste /HAW/

industrieller Abfall industrial waste

kommunaler Abfall municipal waste

landwirtschaftlicher Abfall agricultural waste

mineralischer Abfall mineral waste

organischer Abfall organic waste

pflanzlicher Abfall; vegetabilischer Abfall vegetable waste

städtischer Abfall urban waste; town waste

tierischer Abfall animal waste

ungefährlicher Abfall non-hazardous waste

Abfall aus maschineller Produktion machinery waste

Abfälle und Schrott waste and scrap

vom Menschen erzeugter Abfall human waste

Altertum {n}; Vorzeit {f} antiquity [listen]

im Altertum in ancient times

die Menschen des Altertums the Ancients

Deutschlands Altertum early German history

Anatomie {f}; Lehre {f} vom Körper anatomy [listen]

Anatomie des Menschen human anatomy

Ansammlung {f}; Auflauf {m} (von Menschen) [soc.] concourse [formal] (of people)

ein gewaltiger Menschenauflauf a mighty concourse of people

Ausbeuter {m} (anderer Menschen) [pej.] [econ.] [soc.] exploiter (of other people)

Ausbeuter {pl} exploiters

Erdbeben {n}; Beben {n} [geogr.] [phys.] [listen] earthquake; quake; seism (rare); shake [Am.]; temblor [Am.] [listen] [listen]

Erdbeben {pl}; Beben {pl} [listen] earthquakes; quakes; seisms; shakes; temblors

Ausbruchsbeben {n}; vulkanisches Beben volcanic earthquake

Auslösungsbeben {n} induced earthquake; secondary earthquake

Dislokationsbeben {n}; tektonisches Beben dislocation earthquake; tectonic earthquake

Einsturzbeben {n} earthquake due to collapse; subsidence earthquake

Flachherdbeben {n}; Flachbeben {n}; Erbeben mit einer Herdtiefe bis 65 km shallow-focus earthquake

Mikrobeben {n} micro-earthquake

Relaisbeben {n} relay earthquake

Tiefherdbeben {n}; Tiefbeben {n}; Erdbeben mit einem Epizentrum über 300 km deep-focus earthquake; deep earthquake

Zwischenbeben {n}; mitteltiefes Erdbeben (mit einer Herdtiefe von 70 bis 300 km) mid-focus earthquake; intermediate-depth earthquake

Erdbeben mit einem Epizentrum von 65 bis 300 km intermediate focus earthquake

vom Menschen verursachtes Erdbeben man-made earthquake

ein vom Erdbeben zerstörtes Gebiet an area devastated by the earthquake

vom Erdbeben betroffen/heimgesucht sein to be affected/impacted by the earthquake

Fertigkeit {f}; Fähigkeit {f}; Kompetenz {f} [psych.] [listen] [listen] skill [listen]

Fertigkeiten {pl}; Fähigkeiten {pl}; Kompetenz {f} [listen] [listen] skills [listen]

verbale Fähigkeiten; mündliche Ausdrucksfähigkeit verbal skills

Schlüsselkompetenzen {pl}; soziale und emotionale Fähigkeiten (Umgang mit Menschen) soft skills

Fachkompetenz {f}; fachliche Qualifikationen {pl} hard skills; specialist skills

Fähigkeiten zur Analyse und Fehlersuche analytical and troubleshooting skills

Funke {m}; Funken {m} spark [listen]

Funken {pl} sparks

Funkenregen {m} burst of sparks

der göttliche Funke im Menschen [relig.] the divine spark in all humans

Funken sprühen to spark [listen]

Gesetz {n} /Ges./ (als Kategorie) [jur.] law; statute [listen]

etwas Ungesetzliches tun to break the law

im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen within the law

kodizifiertes Recht; gesetztes Recht statute law; statutory law

strenge Waffengesetze strict gun laws

gesetzlich vorgesehen sein to be prescribed by law; to be provided for by law

Vor dem Gesetz sind alle Menschen gleich. All persons shall be equal before the law.

Sie glauben, dass sie über dem Gesetz stehen. They think they are above the law.

In Schweden ist es ungesetzlich, ein Kind zu schlagen. In Sweden it is against the law to hit a child.

Das Suizidgesetz wurde 1961 verabschiedet. The Suicide Act became law in 1961.

Die Regierung hat mehrere Gesetze zur Lebensmittelhygiene eingebracht. The government has introduced several laws on food hygiene.

Der Verbraucherschutz ist gesetzlich verankert. Protection for the consumer is established by law/laid down by statute.

Britische Schulen sind gesetzlich verpflichtet, ihre Prüfungsergebnisse offentlich zu machen. British schools are required by law/statute to publish their exam results.

Pyramidenspiele wurden 2010 gesetzlich verboten. Ponzi schemes were banned by statute in 2010.

More results >>>