BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Handlung {f} [jur.] [listen] action; act [listen] [listen]

Handlungen {pl} actions; acts [listen] [listen]

absichtliche Handlung deliberate act; intentional action

Handlung oder Unterlassung act or failure to act

Handlung {f}; Vorgehen {n}; Veranlassung {f}; Aktion {f} [adm.] [listen] [listen] action [listen]

weiteres Vorgehen; weitere Vorgehensweise further action

eine konzertierte Aktion a concerted action

zur weiteren Veranlassung (auf einem Laufzettel) for further action (on a routing slip)

zivilrechtliches Delikt; zivilrechtlich unerlaubte Handlung [jur.] civil wrong; wrong

Handlungsschema {n}; Handlung {f} [listen] plot [listen]

Handlungsschemen {pl}; Handlungen {pl} plots

Betrugshandlung {f}; betrügerische Handlung {f} fraudulent activity; fraud [listen]

Handlung {f} [listen] activeness

Handlung {f} einer Geschichte story line; storyline; plot line

Straftat {f}; strafbare Handlung {f} criminal act; criminal offence [Br.]; criminal offense [Am.]; punishable act

Straftaten {pl}; strafbare Handlungen criminal acts; criminal offences; criminal offenses; punishable acts

ungeklärte Straftat undetected offence

Auftraggeber {m} einer Straftat employer of an offence

eine Straftat in Auftrag geben to order an offence; to commission an offence

Es konnte ihm keine strafbare Handlung nachgewiesen werden. No offence could be proved against him.

zivilrechtliches Deliktsrecht; Recht der unerlaubten Handlung [jur.] tort [listen]

Finanzdelikt {n}; fiskalisch strafbare Handlung {f} [fin.] fiscal offence [Br.]; fiscal offense [Am.]

Finanzdelikte {pl}; fiskalisch strafbare Handlungen {pl} fiscal offences; fiscal offenses

Hauptfigur {f}; Hauptperson {f}; Held {m}; Heldin {f}; Träger der Handlung (Buch; Film; Theater) protagonist [listen]

Hauptfiguren {pl}; Hauptpersonen {pl}; Helden {pl}; Heldinnen {pl}; Träger der Handlung protagonists

Kampftrinken {n} [ugs.] (Handlung) competitive drinking

Verrat {m} (illoyale Handlung) [pol.] [soc.] treachery (treacherous act) [listen]

(eine Strategie, Handlung etc.) ausarbeiten {vt} [listen] to plot (a strategy, a story) [listen]

verwerflich; schandbar; schändlich {adj} (Handlung) unrighteous (act)

Die Personen und die Handlung des Films sind frei erfunden. Etwaige Ähnlichkeiten mit tatsächlichen Begebenheiten oder lebenden oder verstorbenen Personen wären rein zufällig. All characters and events depicted in this film are entirely fictitious. Any similarity to actual events or persons, living or dead, is purely coincidental.

Straftat {f}; strafbare Handlung {f}; Fehlverhalten {n} wrongdoing

karriereschädigende Handlung; schwerer Programmfehler Career Limiting Move /CLM/

Bezug {m} (Zusammenhang); Verhältnis {n}; Relation {f} (zu etw.) [listen] [listen] relation (to sth.) [listen]

in Bezug auf etw.; im Verhältnis zu etw. in relation to sth.

Das Einkommen von Frauen ist im Verhältnis zu dem der Männer immer noch niedrig Women's earnings are still low in relation to men's.

das Verhältnis/die Relation zwischen Preisen und Löhnen the relation/relationship between prices and wages

Die Handlung hat mit der Realität wenig zu tun. The plot bears little relation to the reality.

Ermächtigung {f}; besondere Prozessvollmacht {f} [jur.] warrant [listen]

Diese Urkunde ermächtigt zur Vornahme der Handlung. This shall be sufficient warrant for doing.

ohne Vollmacht warrantless

Haftung {f}; Haftpflicht {f}; Verantwortlichkeit {f} [listen] liability [listen]

beschränkte Haftung limited liability

mit beschränkter Haftung /mbH/ with limited liability; limited /ltd./

unbeschränkte Haftung unlimited liability

vertragliche Haftung contractual liability

außervertragliche Haftung non-contractual liability

für etw. (nicht) haftbar sein to bear any/no liability for sth.

eine Haftung übernehmen to assume a liability

Haftung aus unerlaubter Handlung tortious liability

Haftung gegenüber Dritten third-party liability

Nachahmung {f}; Vortäuschung {f} simulation [listen]

Vortäuschung einer Straftat / mit Strafe bedrohten Handlung simulation of a punishable offence

jdn. in Panik versetzen; bei jdm. Panik auslösen to panic sb.

in Panik versetzend; Panik auslösend panicking

in Panik versetzt; Panik ausgelöst panicked

in Panik versetzt panic-stricken; panic-struck

Die Schüsse versetzten die Pferde in Panik. The gunfire panicked the horses.

sich zu einer überstürzten Handlung hinreißen lassen to be panicked into doing sth.

Viele Leute ließen sich dazu hinreißen, überstürzt das Land zu verlassen. Many people were panicked into leaving the country.

Wir lassen uns nicht zu einer überstürzten Entscheidung drängen. We won't be panicked into making a decision.

Plagiat {n} (Handlung und Resultat) plagiarism (action and result)

Aus einem Buch abzuschreiben, ist Plagiat, aus zehn abzuschreiben, ist Forschung. To copy from one book is plagiarism; to copy from ten is research.

Dieser Artikel ist das Plagiat eines Vortrags, den ein Doktorand der Universität Lancaster gehalten hat. This article is a plagiarism of a lecture delivered by a PhD student from Lancaster University.

Recht {n} [jur.] [listen] law [listen]

geltendes Recht applicable law

nach geltendem Recht as the law stands

nach deutschem Recht in German law; under German law

universelles Recht; allgemeines Recht universal law; general law

Zivilrecht {n}; bürgerliches Recht civil law

internationales Recht international law

kanonisches Recht canon law

totes Recht dead letter; dead letter law

Recht und Ordnung law and order

Recht und Ordnung schaffen to impose law and order

nach deutschem Recht under German law

von Rechts wegen by law; by rights

Recht des Gerichtsorts (Recht, das am Gerichtsort gilt) lex fori

Recht des Handlungsorts (eines Rechtsakts) lex actus

Recht des Erfüllungsortes/Vertragsortes lex contractus

Recht des Tatorts (einer unerlaubten Handlung) lex delicti

Recht des Arbeitsortes lex laboris

Recht der Währung (einer Schuld) lex monetae

Recht des Belegenheitsortes (einer Sache) lex rei sitae; lex situs

Recht des Erfüllungsortes lex solutionis

Recht des Eheschließungsortes lex loci celebrations

Recht des Kfz-Abstellortes law of the garage; lex loci stabuli

Recht der Staatsangehörigkeit the law of the nationality; lex patriae

das angemessenerweise anzuwendende Recht the proper law; lex propria

kodifiziertes Recht lex scripta [Am.]

ungeschriebenes Recht (Gewohnheitsrecht, Judikatur) lex non scripta

Strafbarkeit {f} (einer Handlung) [jur.] criminality (of an action)

doppelte Strafbarkeit (in zwei Ländern) dual criminality; double criminality (in two countries)

Nichtvorliegen der doppelten Strafbarkeit lack of dual criminality

Vornahme {f}; Durchführung {f} (von etw.) [adm.] [listen] performance (of sth.) [listen]

die Vornahme einer Handlung the performance of an act

die Vornahme von Rechtsgeschäften the performance of legal transactions

Durchführung von Schulungen performance of training courses

Vorsatz {m} [jur.] [listen] intent; premeditation; malice aforethought [listen]

mit Vorsatz with intent

mit strafbarem Vorsatz with criminal intent

bei Vorsatz if done with intent/intentionally/deliberately

bedingter Vorsatz conditional intent; dolus eventualis

konkreter Vorsatz specifric intent

mit Vorsatz begangenen Handlung deliberate act

Schaden durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit damage caused intentionally or by gross negligence

Der Angeklage erklärte, es habe keinen Plan oder Vorsatz gegeben. The defendant stated there was no planning or premeditation.

Zeitversetzung {f} (Audio) (Video) [art] time shift

zeitversetztes Aufnehmen time shift recording; time shifting

Buch mit zeitversetzter Handlung time shift book

Zivilklage {f}; Klage {f} [jur.] [listen] civil action; action; lawsuit; suit at law; suit [listen] [listen]

obligatorische Klage action in personam; personal action

Klage aus schuldrechtlichem Vertrag action ex contractu

Klage aus unerlaubter Handlung action ex delicto

Klage auf Herausgabe action for restitution

Klage gegen Mitgliedsstaaten action against member states

bei einem Gericht (gegen jdn.) Klage einbringen/erheben to bring/file an action (against sb.) before a court; to file a lawsuit (against sb.) with a court

eine Klage zurückziehen to withdraw an action/a lawsuit

Klagen miteinander verbinden to consolidate actions/lawsuits [listen]

Die Klage lautet/geht auf Schadenersatz. The action is for/sounds in damages.

etw. begehen; verüben {vt} to commit sth.

begehend; verübend committing

begangen; verübt committed [listen]

begeht; verübt commits

beging; verübte committed [listen]

ein Verbrechen begehen to commit a crime

eine strafbare Handlung begehen to commit an offence/offense

fahrlässig {adj} [jur.] negligent

grob fahrlässig grossly/wantonly [Am.] negligent

fahrlässiges Verhalten negligent conduct; negligence [listen]

grob fahrlässiges Verhalten gross negligence

fahrlässig begangene unerlaubte Handlung tort arising from a negligent act or omission

grob fahrlässige Schädigung grossly negligent act causing damage; causing damage through gross negligence

geheim; heimlich verabredet {adj} [listen] collusive

geheime Absprachen {pl}; vorher verabredetes Verhalten collusive behaviour [Br.] / behavior [Am.]

in geheimer Absprache erfolgte Handlung collusive action

jdn./etw. für etw. halten; als etw. betrachten; als etw. ansehen; etw. für/als etw. erachten to consider sb./sth. sth./to be sth.; to regard sb./sth. as sth.

haltend; betrachtend; ansehend; erachtend considering [listen]

gehalten; betrachtet; angesehen; erachtet [listen] [listen] [listen] considered [listen]

Ich halte das für einen Fehler. I consider that a mistake. / I regard that as a mistake.

Wir betrachten es als große Ehre, Sie heute abend hier bei uns begrüßen zu dürfen. We consider it a great honor to have you here with us tonight.

Betrachten Sie sich als entlassen. Consider yourself dismissed.

Die Kampagne wurde als gescheitert angesehen. The campaign was considered to have failed.

Liz galt als ausgezeichnete Lehrerin. Liz was considered an excellent teacher. / Liz was regarded as an excellent teacher.

Ein weiterer Anstieg gilt als unwahrscheinlich. A further increase is considered unlikely / regarded as unlikely.

Du kannst von Glück sagen / dich glücklich schätzen, dass du zu dieser Zeit nicht im Zug warst. Consider yourself lucky/fortunate (that) you weren't on the train at that time.

Das Gericht war der Auffassung, dass diese Handlung ein standeswidriges Verhalten darstellt. The tribunal considered that this action amounted to professional misconduct.

in sich; an sich (schon); von sich aus; von seiner Art/Ausrichtung her; von vornherein; a priori [geh.] {adv} intrinsically [listen]

eng an etw. gekoppelt sein to be intrinsically linked to sth.

eine in sich schlechte Handlung an intrinsically evil action

Chips und Süßigkeiten, die an sich schon ungesund sind crisps and sweets, which are intrinsically unhealthy

(von vornherein) kommerziell ausgerichtete Fernsehsendungen intrinsically commercial TV programmes

An sich ist an dieser Idee nichts auszusetzen. There is nothing intrinsically wrong with the idea.

Wissenschaft ist nicht a priori gut. Science is not intrinsically good.

strafbar; mit Strafe bedroht {adj} [jur.] punishable

strafbare Handlung; mit Strafe bedrohte Handlung punishable act; punishable offence

mit einer Geldstrafe/Freiheitsstrafe bedroht sein to be punishable by fine/imprisonment

mit der Todesstrafe bedroht sein to be punishable by death

Es ist strafbar ... It is a punishable offence ...

etw. wettmachen; ausgleichen; einen Ausgleich für etw. schaffen {vt} [listen] to make up for sth.

wettmachend; ausgleichend; einen Ausgleich schaffend making up

wettgemacht; ausgeglichen; einen Ausgleich geschaffen [listen] made up

macht wett; gleicht aus makes up

machte wett; glich aus made up for

etw. mehr als wettmachen to more than make up for sth.

den Verlust ausgleichen to make up for losses

den Zeitverlust wieder wettmachen; die verlorene Zeit wieder aufholen to make up for lost time

Der sonnige September war der Ausgleich für den nassen August. A sunny September made up for a wet August.

Was dem Film an Handlung fehlt, gleicht er durch Spezialeffekte wieder aus. What the film lacks in plot it makes up for in special effects.

Akteure {pl} dramatis personae

Personen der Handlung dramatis personae