BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Eigentumsübergang {m} [jur.] passing/passage/devolution of ownership/property; passing/passage/devolution of title (to land); mutation (in India) [listen]

vermögensrechtlich {adj}; Eigentums... [jur.] proprietary

ein (gewerbliches) Eigentumsrecht/Vermögensrecht an etw. haben to have a proprietary interest in sth.

Eigentumsübertragung {f} [jur.] transfer of title

Eigentumsübertragung {f}; Abfassung {f} der Eigentumsübertragungsurkunden; Eigentumsübertragungsrecht {n} [adm.] conveyancing

Immaterialgüterrecht {n}; Recht des geistigen Eigentums [jur.] intellectual property rights /IPR/

Eigentumsübertragung {f} conveyancing

Erweiterung {f}; Ausdehnung {f} [listen] [listen] extension [listen]

Erweiterungen {pl}; Ausdehnungen {pl} extensions [listen]

und im weiteren Sinn (auch); und damit (auch) and, by extension

die Ausdehnung der Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums auf Online-Inhalte the extension of intellectual property laws to cover online materials

Sie versuchen, diese Wahlen und damit den Demokratisierungsprozess zu sabotieren. They are trying to sabotage this election and, by extension, the democratic process.

Gefahrenübergang {m}; Gefahrübergang {m} [jur.] transfer of risk

Eigentums- und Gefahrenübergang transfer of risk and title

Übertragung {f} (von Eigentum); Übereignung {f} [jur.] [listen] conveyance; transfer; transference (of property) [listen] [listen]

Übertragung des Urheberrechts conveyance of copyright

Grundstückübertragung {f} conveyance of land [Br.]

Eigentumsübertragung {f} transfer/conveyance of ownership/property; transfer/conveyance of title (to land)

unentgeltliche Eigentumsübertragung (Schenkung) voluntary conveyance

Übertragungsurkunde {f} deed of conveyance

Konkursgläubiger durch Vermögensübertragung benachteiligen to make a fraudulent conveyance

jdn. aus seiner Position entfernen/vertreiben/drängen/werfen/jagen; jdn. aus dem Sattel heben; jdn. absetzen; abservieren; schassen [ugs.] {vt} [pol.] [adm.] to oust sb. from a position; to lever sb. out of a position

aus seiner Position entfernend/vertreibend/drängend/werfend/jagend; aus dem Sattel hebend; absetzend; abservierend; schassend ousting from a position

aus seiner Position entfernt/vertrieben/gedrängt/geworfen/gejagt; aus dem Sattel gehoben; abgesetzt; abserviert; geschasst ousted from a position

ein Gerichtsbeschluss, durch den sie aus ihrem Amt vertrieben wurde a court ruling ousting her from office

einen Mieter aus der Wohnung entfernen to oust a tenant from the flat

Er wurde als Vorsitzender abgesetzt/geschasst [ugs.]. He was ousted as chairman.

Die Reformer wurden durch einen Staatsstreich entmachtet. The reformists were ousted from power in a coup.

Die Regierung wurde durch ein Misstrauensvotum gestürzt. The government was ousted from power by a no-confidence vote.

Der Inhaber war vom Besitz seines Eigentums ausgeschlossen. The owner was ousted from possession of his property.

Die Mannschaft wurde etwas überraschend in der ersten Runde geschlagen und aus dem Turnier geworfen. A little surprisingly the team was defeated in the first round and ousted from the tournament.