BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

bankenüblich {adj} [fin.] normal bank ...

bankenübliche Zinssätze normal bank interest rates

Das ist bankenüblich. This is normal banking practice.

banküblich sein to be standard banking practice

Verband amerikanischer Banken und Bankiers American Bankers Association /ABA/

Eigenkapitalstandards {pl} für Banken [fin.] bank capital rules

Bank {f}; Bankinstitut {n} [fin.] [listen] bank [listen]

Banken {pl}; Bankinstitute {pl} banks

Bank für Internationalen Zahlungsausgleich /BIZ/ Bank for International Settlements /BIS/

anerkannte Bank approved bank

die vorlegende Bank the presenting bank

eingeschaltete Bank intermediary bank

Bad Bank {f}; Abwicklungsbank {f}; zentrales Geldinstitut zum Aufkauf uneinbringlicher Kredite Bad Bank

Ich arbeite in einer Bank, genauer gesagt in der Barclays Bank. I work in a bank, or more precisely at Barclays Bank.

Kreditklemme {f}; Kreditbremse {f}; Kreditverknappung {f} (gedrosselte Kreditvergabe durch die Banken) [fin.] credit crunch (reduced lending by the banks)

zu Krisenpreisen at credit crunch prices [Br.]

Systembank {f}; systemrelevante Bank {f} [fin.] systemic bank; bank of systemic importance

Systembanken {pl}; systemrelevante Banken {pl} systemic banks; banks of systemic importance

jdn. auffressen {vt} (Sache) [übtr.] to engulf sb. (matter)

auffressend engulfing

aufgefressen engulfed

Das Gefühl der Angst drohte sie aufzufressen. A feeling of anguish threatened to engulf her.

Die schlecht wirtschaftenden Staaten werden von den Schulden ihrer Banken bald aufgefressen werden. The sinner states will soon be engulfed by their banks' debts.

bevollmächtigte Bank {f} [fin.] agency bank

bevollmächtigte Banken {pl} agency banks