DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Annahme
Search for:
Mini search box
 

27 results for Annahme
Word division: An·nah·me
Tip: Search for a phrase: word1 word2 ... or "word1 word2"

 German  English

Annahme {f}; Vermutung {f} [listen] [listen] assumption [listen]

Annahmen {pl}; Vermutungen {pl} assumptions [listen]

willkürliche Annahme arbitrary assumption

Alles-oder-nichts-Annahme {f} all-or-nothing assumption; all-or-none assumption

unter der Annahme, dass ... on the assumption that ...

in der Annahme, dass ...; gesetzt den Fall, dass ... assuming that; supposing that

Gehe ich recht in der Annahme, dass ...? Am I right in assuming that ...?

Schätzung {f}; Annahme {f} [listen] [listen] estimate; guess [listen] [listen]

Schätzungen {pl}; Annahmen {pl} guesses

eine vage Schätzung a long guess

vorläufige Schätzung preliminary estimate

Expertenschätzung {f}; auf Erfahrung basierende Annahme educated guess

Einlieferung {f}; Annahme {f} (ins Krankenhaus) [listen] admission (to hospital) [listen]

Annahme {f}; Akzeptanz {f}; Anerkennung {f} [listen] [listen] acceptance [listen]

bedingte Annahme qualified acceptance

unbedingte Annahme absolute acceptance

Annahme eines Angebots acceptance of an offer

Annahme von Bedingungen acceptance of conditions

Annahme eines Gebots acceptance of a bid

Anerkennung der Haftung acceptance of liability

Annahme der Zustellung acceptance of service

Auftragsvergabe (bei Ausschreibungen) acceptance of tender

Annahmeverweigerung {f}; Nichtannahme {f} refusal of acceptance; non-accpetance

bei Annahme (up)on acceptance

in Annahmeverzug sein to be in default of acceptance

Hereinnahme von Einlagen acceptance of deposits; deposit taking

Übernahme einer Garantie acceptance of a guarantee

Annahme einer Abfindung acceptance of a lump sum settlement

Vertragsannahme {f}; Annahme {f} [jur.] [listen] contract acceptance; acceptance [listen]

zur Annahme aufliegen to be open for acceptance

der Annahme bedürfen to be subject to acceptance

Hypothese {f}; Annahme {f}; Vermutung {f} [listen] [listen] hypothesis

Hypothesen {pl}; Annahmen {pl} hypotheses

zulässige Hypothese admissible hypothesis

Ad-hoc-Hypothese ad hoc hypothesis

Riemann'sche Vermutung; Riemann'sche Hypothese math Riemann hypothesis

Annahme {f} [listen] fiction [listen]

Annahme {f}; Harmonisierung {f} [listen] adoption [listen]

Harmonisierung gemeinschaftlicher Normen adoption of common standards

Adoption {f}; Kindesannahme {f}; Annahme an Kindes statt [soc.] adoption [listen]

zur Adoption freigeben to adopt out

jdn. zur Adoption freigeben to give sb. up for adoption; to put sb. up for adoption

Annahme {f}; Verabschiedung {f} [listen] final passage

Vermutung {f}; Annahme {f} [listen] [listen] presumption [listen]

Vermutungen {pl}; Annahmen presumptions

unwiderlegliche Vermutung absolute presumption

Vermutung {f}; Annahme {f} [listen] [listen] supposition [listen]

Vermutungen {pl}; Annahmen {pl} suppositions

auf Vermutungen beruhen to be based on supposition

Empfang {m}; Annahme {f} [listen] [listen] receiving [listen]

beim Empfang upon receiving

Missverständnis {n}; falsche Annahme {f}; Irrmeinung {f} [listen] misconception

Missverständnisse {pl}; falsche Annahmen; Irrmeinungen {pl} misconceptions

Nichtannahme {f}; verweigerte Annahme {f}; Verweigerung {f}; Absage {f} [listen] nonacceptance; turndown

Nichtannahme eines Auftrags refusal of an order

Dies veranlasst zu der Annahme, dass ... This leads one to assume that ...

Halbwahrheit {n}; unbegründete Annahme {f} factoid

falsche Auffassung {f}; irrige Annahme {f} misconception

Annahmeerklärung {f}; Akzeptleistung {f}; Akzept {n} [fin.] acceptance [listen]

Blankoakzept {n}; Blankoannahme {f} blank acceptance; acceptance in blank

Gefälligkeitsakzept {n} accomodation acceptance

Inkassoakzept {n} acceptance for collection

Inlandsakzept {n} domestic acceptance [Am.]

Bürgschaftsakzept {n}; Avalakzept {n} collateral acceptance

Notakzept {n} acceptance in case of need

Teilakzept {n} partial acceptance

Ehrenannahme {f}; Ehrenakzept {n} (eines notleidenden Wechsels) acceptance for honour/by intervention/supra protest (of an overdue bill)

bedingungslose Annahme {f}; uneingeschränktes Akzept {n} general/unconditional/unqualified acceptance [listen]

ein Akzept einlösen to honour/meet an acceptance

ein Akzept einholen to obtain acceptance

etw. zum Akzept vorlegen to present sth. for acceptance

etw. mit Akzept versehen to provide sth. with acceptance

mangels Annahme zurück returned for want of acceptance

Geschäftsordnung {f}; Geschäftsreglement {n} [Schw.] [adm.] rules of procedure; internal rules; standing orders (Parliament)

Antrag zur Geschäftsordnung procedural motion

die Annahme der Geschäftsordnung the adoption of the rules of procedure

Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages Rules of Procedure of the German Bundestag

eine Geschäftsordnung erstellen to prepare/lay down the internal rules

sich eine Geschäftsordnung geben to adopt rules of procedure

Grund {m}; Ursache {f}; Anlass {m} [listen] [listen] [listen] reason [listen]

Gründe {pl} [listen] reasons [listen]

mit Grund; mit Recht with reason

der alleinige Grund the only reason

aus persönlichen Gründen for personal reasons

aus beruflichen Gründen for work reasons; for professional reasons

aus Kostengründen for reasons of cost; to be cost-effective [econ.]

Es besteht kein Anlass zur Sorge/Besorgnis. There is no reason to worry.

gar kein Grund no reason whatsoever; no reason at all

aus welchem Grund; wozu for what reason

besondere Gründe specific reasons

aus diesem Grund [listen] it is for this reason

aus einem anderen Grund for some other reason

aus irgendeinem Grund for any reason

aus verschiedenen Gründen for various reasons; for a variety of reasons

aus politischen Gründen for political reasons

aus gesundheitlichen Gründen for health etc reasons; on health grounds

aus verwaltungsökonomischen Gründen for reasons of administrative economy

aus verfahrensökonomischen Gründen for reasons of procedural economy

aus welchen Gründen auch immer for whatever reasons

aus ungeklärten Gründen for reasons that are not clear

besondere (zwingende) städtebauliche Gründe special (urgent) urban-planning reasons

nicht ohne Grund not for nothing

Grund genug für mich, ... Reasons enough for me to ...

Wir haben Grund zur Annahme, dass ... We have reason to believe that ...

Wenn der Verdacht besteht/naheliegt, dass ... If I/we have reason to suspect that ...

Das ist aus Zeit- und Kostengründen nicht möglich. This is not practicable in terms of reasonable time and cost.

Ich sehe keinen Grund, warum wir es nicht versuchen sollten. I see no reason why we shouldn't try it.

Aus rechtlichen Gründen können wir keine DVDs versenden. For legal reasons, we are unable to send out DVDs.

Protest {m} (Beurkundung der Annahme-/Zahlungsverweigerung eines Wechsels) [fin.] [listen] protest [listen]

rechtzeitig erhobener Protest protest in due course

Protest in Bezug auf einen ausländischen Wechsel protest of a foreign bill of exchange

Protest mangels ausreichender Sicherheit protest for better security [Br.]

Protest mangels Annahme protest for non-acceptance

Protest mangels Zahlung protest for non-payment

Ohne Protest. Protest waived.

Tagesordnung {f}; Agenda {f}; Geschäftsliste {f} [Schw.]; Traktandenliste {f} [Schw.]; Tagliste {f} [Schw.] [adm.] agenda {pl}; docket [Am.] [listen]

auf der Tagesordnung stehen to be/appear on the agenda

ganz oben auf der Tagesordnung stehen to be high on the agenda; to be top of the agenda

etw. auf die Tagesordnung setzen; etw. traktandieren [Schw.] to put/place sth. on the agenda; to include sth. in the agenda

etw. von der Tagesordnung streichen to remove sth. from the agenda

die Tagesordnung aufstellen/festsetzen to draw up/prepare/set the agenda

einen Zeitplan für etw. aufstellen, die Weichen für etw. stellen [übtr.] to set the agenda for sth.

seine eigenen Pläne/Ziele verfolgen to have/push one's own agenda

die politischen/wirtschaftlichen/gesetzgeberischen Vorhaben the political/economic/legislative agenda

Annahme der Tagesordnung adoption of the agenda

Aufnahme in die Tagesordnung inclusion in the agenda

annehmen; unterstellen; vermuten {vt}; ausgehen (von) {vi} [listen] [listen] [listen] [listen] to assume [listen]

annehmend; unterstellend; vermutend; ausgehend [listen] assuming [listen]

angenommen; unterstellt; vermutet; ausgegangen [listen] assumed

er/sie nimmt an; er/sie unterstellt; er/sie vermutet; er/sie geht davon aus he/she assumes

ich/er/sie nahm an; ich/er/sie unterstellte; ich/er/sie vermutete; ich/er/sie ging davon aus I/he/she assumed

er/sie hat/hatte angenommen he/she has/had assumed

ich/er/sie nähme an I/he/she would assume

wie man vermuten könnte as one might assume

Wir mussten annehmen, dass ...; Wir mussten davon ausgehen, dass ... We had to assume that ...

Davon kannst du nicht ausgehen. You can't go by that.

davon ausgehen, dass ...; von der Annahme ausgehen, dass ... to assume that ...; to start (out) from the assumption that ...

Wenn wir von der Annahme ausgehen, dass... If we start from the assumption that...

Ich ging davon aus, dass ... I acted on the assumption that ...

Wir gehen davon aus, dass ... We assume that ...

Es ist davon auszugehen, dass ... It can be assumed that ...

jdm. glauben {vi}; etw. glauben; etw. annehmen {vt} to believe sb./sth. [listen]

glaubend; annehmend believing

geglaubt; angenommen [listen] believed

jdn. zur Annahme verleiten, dass ... to lead sb. to believe that ...

ob du es glaubst oder nicht believe it or not

wenn man den Medienberichten glauben darf if the media reports are to be believed

Es ist kaum zu glauben. I can hardly believe it.

Er glaubt ihr mehr als mir. He will take her word over mine.

Ich glaube kein Wort davon. I don't believe a word of it.

Ich habe/Es besteht Grund zur Annahme, dass ... I have/There is reason to believe/for believing that ...

Ich kann mir gut vorstellen, dass diese Meldung wahr ist. I can well believe that this news is true.

Ich glaube ihr, auch wenn ihre Geschichte unwahrscheinlich klingt. I believe her, even though her story sounds unlikely.

Man darf nicht alles glauben, was man liest. You shouldn't believe everything you read.

Es fällt mir schwer, das zu glauben. I find it hard/difficult to believe.

Mehrere Zeugen glauben, den Vermissten gesehen zu haben. Several witnesses believe to have seen the missing person.

Ich glaube langsam, die Software hat einen Fehler. I'm beginning to believe there is a bug in the software.

Glaubst du im Ernst, dass ich so dumm bin, dass ich das tue? Do you honestly believe that I'm stupid enough to do that?

Es wird angenommen, dass das Haus 1865 gebaut wurde. It is believed that the house was built in 1865.

Er soll sich im Ausland aufhalten. He is believed to stay abroad.

Glaube ich zumindest. / Ich glaube zumindest. At least, so I believe.

Glaub mir, der kann spielen. Believe me, he can really play the game.

Du wirst es nicht brauchen, glaube es mir. You won't need it, believe me.

'Sind sie schon eingetroffen?', 'Ja, ich glaube.' 'Have they arrived yet?', 'Yes, I believe so.'

'Hat er die Stelle genommen?', 'Ich glaube nicht'. 'Has he accepted the job?', 'I believe not.' / 'I don't believe so.'

sich irren to be wrong; to be mistaken

irrend being wrong; being mistaken

geirrt been wrong; mistaken [listen]

du irrst you are mistaken

er/sie irrt he/she is mistaken

er/sie irrte he/she was mistaken

wir irrten we were mistaken

in der irrigen Annahme, dass ... in the mistaken belief that ...

Ich kann mich natürlich auch irren. Of course, I may be wrong.

sogar; selbst; auch {adv} [listen] [listen] [listen] even [listen]

vielleicht sogar even perhaps

selbst jetzt even now

selbst nach even after

selbst ... nicht not even [listen]

selbst nicht durch not even by; not even through; not even by means of

Selbst unter der Annahme, dass das der Fall ist (was ich bezweifle), ändert das nichts daran, dass ... Even supposing that's so/true (which I doubt), it doesn't change the fact that ...
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2013
Your feedback:
Bookmark services G D D L
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt